1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Easy World, seltsames Verhalten.

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von toru, 30. Oktober 2003.

  1. toru

    toru Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Hagen
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe neuerdings folgendes Problem mit meiner Easy World Box. Der Receiver stürzt während des Betriebs ab und versucht dann immer wieder neu zu booten. Kurzfristig ist dann auch wieder ein Bild zu sehen, bevor er wieder abschmiert. Wenn ich die Box längere Zeit vom Netz genommen habe läuft sie wieder einige Tage, bis das Problem wieder auftritt. Als Software nutze ich zur Zeit die Version 2.92G der Basic Box. Mit der originalen 2.72P gibt es das selbe Problem. Wo könnte die Ursache für dieses Verhalten liegen ?

    M f G

    Thomas
     
  2. McHannes

    McHannes Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    7
    Ort:
    Wien
    Hallo,

    Scheint mir ein Temperatur Problem sein.

    Übrigens. die 2.72 ist die aktuellste funktionstüchite, allerdings lanmgsam.
    Die 2.92 ist fehlerhaft aber schneller. :))
     
  3. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Nich alle Software in einen Topf schmeissen. Für die Easy World ist die 2.72 die letzte (hier kann man das Wort in beiden Bedeutungen lesen entt&aum ) Softwareversion, die 2.92 sind für die Easy Basic !
     
  4. toru

    toru Junior Member

    Registriert seit:
    21. Mai 2002
    Beiträge:
    44
    Ort:
    Hagen
    Hallo,
    danke schonmal für die Antworten,da die Probleme mit meiner Easy World aber weiterhin bestehen, werde ich mal die Software neu aufspielen. Ist es sinnvoll vorher die erase.bin einzuspielen um dem Flashspeicher zu leeren oder ist das unnötig? Bisher habe ich immer das Software Update mit Hilfe des Hyperterminals aufgespielt ohne den Speicher zu löschen. Was genau bewirkt die erase.bin? Wird neben der Software etwa auch der Bootloader entfernt? Wie gehe ich am sinnvollsten vor um die alte Software incl. Settings zu entfernen und anschließend die aktuelle Softwareversion der beta s ci Vers.2.92l einzuspielen?
    Zur Zeit habe ich ja noch die Softwareversion 2.92G mit Bootloader 3.10 installiert.

    M f G

    Thomas
     
  5. lech44

    lech44 Neuling

    Registriert seit:
    28. November 2003
    Beiträge:
    1
    Ort:
    Metzingen
    hallo Thomas,
    ich hatte mit meinem Receiver vor 2 Monaten das gleiche Problem. Da bei Deinem Receiver ja keine Garantie mehr besteht(Aufspielung 2.92) könntest Du folgendes probieren: Gerät öffnen und intern die Kabelverbindung vom Netzteil zur Hauptplatine am Hauptplatinestecker abziehen und einfach nach 10s den Stecker wieder aufstecken. Seitdem ist diese Bootschleife nicht mehr aufgetreten.
     
  6. ingomd

    ingomd Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2002
    Beiträge:
    918
    Ort:
    Magdeburg
    Behalte lieber die 2.92G, die L wird nich besser ,eher schlechter. Ich fahre derzeit mit der 2.92 F,die is etwas flinker als die G.
     
  7. prokoch

    prokoch Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Germany
    Hallo!

    Hatte das selbe Problem mit meiner Galaxis Box!
    Nach der Reparatur habe ich die Box geöffnet, um
    zu gucken, was gemacht wurde.
    Das orange Kabel vom Netzteil zur Hauptplatine
    wurde aus dem Stecker genommen, und direkt auf die
    Platine gelötet. Ich habe danach bei der Servicefirma angerufen. Ein Techniker teilte mir mit, daß dies bei fast allen Boxen durchgeführt wird, da ansonst die 3,3V nicht aufs Mainboard kommen. Dieser Kontaktfehler kann auch andere Fehler (Bildstörungen, usw.) verursachen.
    Vielleicht ist dieser einfache Problem auch bei deiner Box der Fehler!
    Ich habe ein Foto vom umgebauten Stecker gemacht, kann es nur leider nicht ins Netz stellen. Wer es möchte bitte ein mail!

    Koch
     
  8. Drachenauge

    Drachenauge Senior Member

    Registriert seit:
    26. August 2002
    Beiträge:
    421
    Ort:
    Bremen
    Hi,
    schaltest Du das mailen in Deinem Profil auch bitte an? Danke winken
     
  9. prokoch

    prokoch Neuling

    Registriert seit:
    24. April 2002
    Beiträge:
    17
    Ort:
    Germany
    Mail ist aktiviert, sorry!
     
  10. glond

    glond Junior Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2002
    Beiträge:
    95
    Ort:
    Neustadt
    Wie lautet denn die Telefonr. der Servicefirma? Spart ja wohl den Anruf bei der teuren Hotline.
     

Diese Seite empfehlen