1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von super.mario, 3. August 2005.

  1. sky_ultra

    sky_ultra Junior Member

    Registriert seit:
    29. Mai 2005
    Beiträge:
    39
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Habe aber gehört die arbeiten drann , andere kanäle hinzuzufügen.

    Kinowelt usw.
    Premiere hat auch mal klein angefangen.
     
  2. Hari05

    Hari05 Junior Member

    Registriert seit:
    13. September 2005
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Das will ich doch auch hoffen.Und was Premiere angeht die haben aber dafür auch neuere Filme gezeigt.
    :D
     
  3. Patrick S

    Patrick S Foren-Gott

    Registriert seit:
    8. Mai 2001
    Beiträge:
    14.881
    Zustimmungen:
    339
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Nein, DD5.1 gibt es bis jetzt nicht. Easy sehe ich als eine Ergänzung zu Premiere, aber momentan noch nicht als Alternative. Der für mich beste Kanal ist National Geographic, der ist sowohl inhaltlich ganz gut als auch technisch: 720x576 und im Schnitt ca 3,5 bis 4 MBit/s. Auffällig ist, daß Premiere den Discovery Channel nun auch auf diese Parameter angehoben hat...

    viele Grüße,

    Patrick
     
  4. torsteng

    torsteng Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Hat schon jemand von euch versucht, die beiden kostenlosen Freischaltungen von HotX in Anspruch zu nehmen, die es bei dem Angebot von Mascom gab?

    Ich habe die auf der Mascom-Rechnung angegebene 0180-Nummer für die Freischaltung angerufen. Der Sprachcomputer hat mir nach Eingabe meiner EasyTV-Smartcardnummer die Freischaltung bestätigt. Freigrschaltet wurde das Programm jedoch nicht.

    Ich habe diesbezüglich schon einige Mails an EasyTV geschrieben. Von dort kam zuerst nur zurück, dass es an meinem Receiver liegen müsse.
    Auf meinen Einwand, dass mit meiner Anlage alles in Ordnung sei, ich alle anderen EasyTV Programme einwandfrei empfangen würde, erhielt ich die Antwort, eine Stornierung des Films sei nicht möglich und überhaupt solle ich mich doch gefälligst an Mascom wenden.

    Grausig! Der Service ist echt noch beschissener als bei Premiere! Dort wird der Film in so einem Fall wenigstens storniert.

    Ich denke ich werde jetzt noch eine Mail an Mascom schicken. Aber ehrlich gesagt ist mein Interesse an EasyTV nach so einer Erfahrung schon ziemlich gesunken.

    Was habt ihr für Erfahrungen gemacht?
     
  5. martkla

    martkla Senior Member

    Registriert seit:
    27. Januar 2002
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    ich bin mit easytv anich ganz zufrieden - mehr programme sind dringend notwendig, und der service ist zugegebenermassen "unterirdisch":

    • per email erhält man nur vorgefertigte textbausteine als antwort, wenn überhaupt
    • auf meinen hinweis, dass extreme sports jeden tag nach 23 uhr nicht mehr empfangbar ist, wurde mir gesagt, ich solle mich an die gebührenpflichtige hotline wenden - frechheit!
    • eines abends habe ich auf ngc die meldung "verschlüsseltes programm" erhalten, obwohl erst vor wenigen tagen neu freigeschaltet. daraufhin habe ich versucht diese gebührenpflichtige hotline anzurufen. nach der gebührenansage habe ich einen anrufbeantworter an der leitung gehabt, der mir erklärt hat, dass ich ausserhalb der supportzeiten anrufe (samstag abend). für diese tolle auskunft hab ich aber zahlen dürfen. ein kurzer hinweis im internet und teletext wär da wohl das mindeste, oder? verbraucherschutztechnisch jedenfalls sehr bedenklich.
    meine erfahrung zusammengefasst: programm noch stark ausbaufähig, service eine katastrophe - insbesondere die gebührenpflichtige hotline, die noch dazu oft nicht besetzt ist, empfinde ich als eine zumutung. wie komm ich als kunde dazu, teure telefonkosten zu zahlen, wenn die ein technisches problem haben oder die hotline gar nicht besetzt ist!?!

    ich habe die konsequenzen gezogen:
    • bestellt wird nur mehr ngc, das gute programm- und bildqualität bietet
    • sollten erneut probleme auftauchen, werde ich ganz sicher nicht die hotline anrufen, sondern schlicht und einfach mein abo nicht mehr verlängern - so einfach ist das. drei euro je programm sind zwar nicht ganz billig, aber ok. wenn ich aber noch im monat fünf bis zehn euro zusätzlich an der hotline vertelefonieren muss oder einfach niemanden erwisch, dann macht das ganze keinen spass mehr.
     
  6. Lara

    Lara Silber Member

    Registriert seit:
    18. Februar 2001
    Beiträge:
    743
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Hat bei mir problemlos geklappt.
    Das Bild kam nach ca 1 Sec.
    Lohnt aber nicht.
    Billd ist so lala und der Ton in Orginalsprache,also kein deutsch.
    Du mußt ach ganz viel Glück haben um einen ganzen Film zu sehen.
    Nach 90 Min wird abgeschalten,egal wie weit der Film ist.
    Wie bei Bluemovie,eine riesen Sauerei.
     
  7. Olaf B

    Olaf B Junior Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Bei mir wurden die Filme ohne Probleme über die 0180.. Rufnummer freigeschaltet, ein Film ist von Dolly Buster und läuft 96 min.
    ein andere 124 min, als länger als 90 min.
    Beide Filme wurden in voller Länge Freigeschaltet.
     
  8. torsteng

    torsteng Junior Member

    Registriert seit:
    25. Dezember 2003
    Beiträge:
    131
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Ich habe das heute noch mal mit dem 2. Freifilm ausprobiert. Anscheinend scheint es doch an meiner Hardware zu liegen. Denn der Film wurde wieder nicht freigeschaltet. Ich verwende ein Technisat Cryptoworks CI-Modul.

    Diesmal hatte ich mir aber vorher testweise ein Alphacrypt-Modul besorgt. Nachdem ich die EasyTV Karte hiermit betrieben habe, wurde HotX freigeschaltet. Es scheint also an dem Technisat-Modul zu liegen. Komisch, die anderen EasyTV-Kanäle werden damit ohne Probleme freigeschaltet.

    Ich habe anschliessend wieder in das Technisat-Modul umgesteckt. Da die Karte die Freischaltung ja jetzt hatte, wurde HotX dann auch hier entschlüsselt.

    Ich habe mal diesbezüglich eine Mail an Technisat geschrieben.
     
  9. Joko

    Joko Silber Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2005
    Beiträge:
    945
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Das könnte damit zu tun haben das TechniSat keine PPV Lizens für CryptoWorks hat. Also ist die PPV Funktionalität nicht in die Modul Firmware mit eingebaut. Ähnlich wie es beim AlphaCrypt mit Viaccess ist. Nennt sich dann halt beim AlphaCrypt Skycrypt. Ist aber genau das selbe wie Viaccess, halt nur ohne PPV Funktionalität. Da dafür keine PPV Lizens erworben wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Oktober 2005
  10. Freak90

    Freak90 Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    85
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: EASY-TV ab 15.8. auch in Deutschland ???

    Weiß man eigenltich schon wann neue Programme bei easy tv starten werden?