1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvdlab pro HILFE

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von vienna, 11. Juni 2005.

  1. vienna

    vienna Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo breuchte mal eure Hilfe zum Menü bei DVDLab Pro

    Habe ein Meü erstellt indem ich einen Videoclip von 10 Sec. eingefügt habe, nun meine eigendliche Frage.
    Wenn ich jetzt zum Menü noch den Text eingebe (Play Movie, Kapitel Auswahl)
    kommt das ganze in meinem Menü gleich am Anfang wenn das Menü startet. Ist es nicht irgendwie möglich wenn der Videoclip 10 Sec dauert das die Buttons erst ca 4 Sec später auftauchen wenn das Menü schon läuft????
    Also die DVD startet mit dem Menü, läuft ca 4 Sec und jetzt werden die Butons Play und Kapitel Auswahl erst sichtbar.
    Wie das ganze mit Maestro funktioniert weis ich aber bei DVDlab komme ich nicht drauf was ich da eben einstellen muss.´
    Würde mich sehr freuen über jeden Tipp oder ne ausführliche Beschreibung
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: dvdlab pro HILFE

    Du meinst sowas ?
    Klick

    Hier sind noch mehr Guides
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.298
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dvdlab pro HILFE

    Ganz so einfach wie es in der Beschreibung angezeigt wird ist es aber nicht. Die Buttons sind auch in Cell 1 schon sichtbar (es sei denn es ist nur einer).
    Nur wenn man sie ins Video einprägt, dann kann man den gewünschten Effekt ereichen. Das ist aber nur für einzelne Filme Sinnvoll. Wenn man Serien damit Brennen will ist es eine elende Schnippelei.

    Gruß Gorcon
     
  4. vienna

    vienna Neuling

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    AW: dvdlab pro HILFE

    Danke mal für die Hilfen , bin aber schon draufgekommen wie das ganze funkt.

    habe den kurzen Movie ins Menü gelegt und anschliesend gerrändert den Film

    nachher erst die Button gemacht und verlinkt und ihm den Balken verschoben wo sie auftauchen sollen.

    Eigendlich gar nicht so schwer wenn man weiß wie es geht :)
     

Diese Seite empfehlen