1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvdlab bild und ton asynchron

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von jeroen, 22. März 2005.

  1. jeroen

    jeroen Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    hi,

    ich hab mir mit meiner cinergy T²ein film aufgenommen und exportiert.
    Die Mpg datei ist völlig in ordnung !:)

    Danach hab ich die mpg datei mit DVD lab demux !
    Und die *.vob datei erstellt und die mir die dvd aus dem verzeichnis angeguckt.
    Und ich musst feststellen das Bild und Ton nicht mehr abzulut synchron waren (der ton läuft ca 1 sec. nach !).

    Kennt jemand das problem ?



    danke für jeden support !

    jeroen
     
  2. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    Du könntest die MPG-Datei nach dem aufnehmen mal durch ProjectX schicken.
    PX überprüft die Datei und berechnet den Timecode neu, danach wie gewohnt weiterverarbeiten.

    Dann sollte die Asynchronität weg sein.
     
  3. jeroen

    jeroen Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    61
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    Hi,

    ich hab mal ein problem !
    Wie kompiliere ich ProjektX ?
    Oder besser kann mir jemand das kompiliert schicken ?

    mfg
    jeroen
     
  4. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    So schwer ist das kompilieren nicht.

    Du musst nur ein paar Dateien entpacken und verschieben, danach das Kompilierungs-Hilfe-Tool ausführen.

    Anleitung zu PX und zum kompilieren
     
  5. radio

    radio Senior Member

    Registriert seit:
    27. Mai 2004
    Beiträge:
    402
    Ort:
    Bremen
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    Das gibt es auch weiterhin fertig kompiliert bei www.OoZooN.de
    Kostenpflichtig ist nur die EXE Datei.
    Zip archiv auspacken und Start durch Doppelklick auf die JAR Datei.
    Java SDK ist dann nicht nötig, aber das Java Runtime Environment schon.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    Ich verzichte lieber auf ProjectX da dadurch einige Streams unbrauchbar werden.
    Ich habe dann etliche Aussetzer drinn. (ohne ProjectX läuft der Stream fehlerfrei)
    Gruß Gorcon
     
  7. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    @Gorcon, die bemerkung ist sowohl unter der gürtelinie als auch dumm ;) Welche tools du bevorzugst und warum, ist ja bekannt. Dagegen ist auch nichts zu sagen. Aber diese pauschalabwertung... :rolleyes:

    Jedes tool hat stärken und schwächen. Wenn man ungefähr weiss, wass passiert, wenn man dieses und jenes macht, kommt man mit vielen programmen auf unterschiedlichen wegen zum ziel.

    Leider ist es mit den tools hier häufig so wie mit dem kleinen mädchen, das sich tampons zum geburtstag wünscht, weil man damit schwimmwn, reiten, tennisspielen etc. kann. :p
     
  8. jeroen

    jeroen Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    61
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    jound hab festgestellt das PX läuft jetzt !

    es ******* lange dauert !

    Kann mir jemand ein anders tool empfellen !


    jeroen
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    Wo habe ich eine Pauschalbewertung gegeben?:eek:
    Ich habe geschrieben, einige nicht alle!
    Probiers selbst aus. Nimm von Sat1 Österreich auf und berichte.;)
    ProjectX hat mir da wohl 15 Fehler angezeigt und dann berichtigt.
    Gruß Gorcon
     
  10. jeroen

    jeroen Junior Member

    Registriert seit:
    2. März 2005
    Beiträge:
    61
    AW: dvdlab bild und ton asynchron

    jo,

    ich hab jetzt mal ein größer datei durch px laufen lassen (1,89 GB).
    Dabei tritt im "Frames in Quelle übersprungen @ 00:00:36.528" auf !
    Bei kleinern datei tritt dieser fehler nicht auf !
    Was hat dieses zu bedeuten ?:winken:

    jeroen
     

Diese Seite empfehlen