1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD/VHS Kombi lässt sich nicht ansteuern

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Pitti001, 30. Juni 2010.

  1. Pitti001

    Pitti001 Neuling

    Registriert seit:
    30. Juni 2010
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    ich hab folgende Geräte: Einen Samsung LCD LE32C530, einen Unitymedia Digitalen Kabelreceiver Receiver DCB-B270G von Samsung und eine VHS/DVD Kombi von SEG DVRC 600-II. Wie bekomm ich die verkabelt ? Hab schon mit Scart Anschlüssen einiges probiert, hat aber bislang nix geklappt. Der Samsung LCD hat nur einen Scart Anschluss. Nur ein Scartkabel von Receiver zu TV funktioniert nicht !!
    Danke, Grüße Peter
     
  2. SmartyGE

    SmartyGE Silber Member

    Registriert seit:
    19. Dezember 2007
    Beiträge:
    564
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVD/VHS Kombi lässt sich nicht ansteuern

    Also ich würde den Kabelreceiver per TV-out Scart mit dem DVD Scart Eingang verbinden und dann den Scart Ausgang des DVD mit dem TV.
    Wenn möglich alle Scart Ein und Ausgänge auf RGB oder zumindest S-Video einstellen...:winken:
     
  3. AntonAhnungslos

    AntonAhnungslos Silber Member

    Registriert seit:
    22. August 2009
    Beiträge:
    502
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVD/VHS Kombi lässt sich nicht ansteuern

    Der Receiver müsste 2x Scart haben. Einmal TV und einmal VCR! An den TV den LCD Fernseher dranhängen und an den VCR- Ausgang den Recorder. Am TV muss dann der entsprechende AV- Kanal gewählt werden.
    Am Receiver kann man evtl auch auf AV stellen, dass dieser das Recorder-Signal durchschleift oder wenn nicht, dann den Recorder über YUV/S-VHS oder Cinch mit dem TV verbinden!
     

Diese Seite empfehlen