1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Knusperchen, 3. Juli 2010.

  1. Knusperchen

    Knusperchen Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    irgendwie komme ich noch nicht klar mit dem Zusammenspiel Fernsehgerät, 2 SAT-Receiver und DVD-Rekorder.
    Oft ist die Lautstärke bei dem DVD-Rekorder bei der Wiedergabe sehr gering. Wenn ich es dann so laut einstelle, dass ich es hören kann, kommt ein Brummton parallel. Schalte ich jedoch dann aus Versehen auf TV, dann habe ich im Fernseher die größtmögliche Lautstärke und schrecke zusammen.
    Habe ich irgendeinen Knopf oder eine Einstellung falsch gewählt. Das ganze ist schon sehr umständlich und verwirrend. Ich gehe wie folgt vor:
    Fernseher mit dessen Fernbedienung anschlauten, auf den Kanal 02 = DVD-Rekorder, SAT-Receiver Nr.2 auf der Receiver-Fernbedienung + ok gedrückt. Nun Taste Menü auf Receiver-Fernb. Dann die Sendungen getimt. Dann den DVD-Rekorder angeschaltet und dort ebenfalls die Sendungen getimt. Alles aus. Wenn ich dann später mir das Aufgenommene anschauen will, dann ist es manchmal mit der richtigen Lautstärke, aber meistens kaum hörbar.

    Habt Ihr eine Idee?
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Dieser Effekt entsteht, wenn du versehentlich vor oder während einer Aufnahme am für die Aufnahme gedachten SAT-Receiver die Lautstärke herunter regelst und nicht, wie es sein muss, auf Max stehen lässt.

    Daher immer kontrollieren, dass die Lautstärke des SAT-Receivers, der den Recorder beschickt, auf maximaler Lautstärke steht, und dann auch die FB sofort wieder auf den TV-Receiver umschalten damit du nicht versehentlich leise drehst und so auch aufnimmst.

    Tip: Viele SAT-Receiver mit zwei SCART-Buchsen regeln den Ton nur an der "TV"-Buchse, nicht an der "VCR"-Buchse. Da muß dein DVD-Recoder dann dran, dann kann dir das Lautstärkeproblem nicht passieren.

    Ich würde dir empfehlen, einen Umstieg auf einen Twin-SAT-Receiver mit Festplatte zu überlegen. Das jonglieren mit den Fernbedienungen und -Modi, das doppelte Programmieren etc. fällt dann weg, die Bedienung wird auch sonst **wesentlich** komfortabler, und die bei der jetzigen unnötigen herumkonvertiererei digital-analog-digital des Signals zwischen den Geräten und daraus resultierenden Qualitätseinbußen fallen dann auch weg.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2010
  3. Knusperchen

    Knusperchen Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Danke für Deine Antwort. Ich verstehe jedoch noch nicht, wie ich es am besten mache.
    Ich beginne ja mit dem Timen der Sendung am Sat-Receiver und habe dabei die für mich erträgliche Lautstärke, also nicht auf Max. sondern beim TV-Balken auf der Hälfte. Dann time ich auf dem DVD-Rekorder. Wenn das fertig ist und ich mir was Aufgenommenes anschauen will, korrigiere ich an der TV-Fernbedienung.
     
  4. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Die Lautstärke kann ja im Grunde auf zwei Arten runter geregelt werden, zum einen darüber die laut/leise das TV-Gerät eingestellt ist und zum anderen kann man auch beim Sat-Receiver regeln wie laut/leise das Signal auf dem Scart Ausgang des Gerätes ist.

    Sollte nun der Scart Ausgang am Receiver leise geregelt worden sein, wird natürlich auch eine Aufnahme davon leise sein.
     
  5. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Bei der Wiedergabe des zu leise aufgenommenen, versuchst du NACHTRÄGLICH die Lautstärke aufzureissen. Damit erhöhst du aber nicht nur das Nutzsignal (den Ton der Sendung), sondern auch alle Nebenanteile (das Grundrauschen und Brummen), das somit deutlich hörbar wird weil kein genügender Abstand mehr zwischen Nutz- und Störsignal ist.

    Du MUSST sicherstellen, dass der SAT-Receiver, der den DVD-Recorder versorgt, IMMER auf maximaler Lautstärke steht. Die 100% sind nämlich der vom Recorder erwartete Normpegel (die Lautstärkeregelung regelt nämlich genau genommen nur zwischen 0 und 100%, also "leise" bis "normallaut").
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Juli 2010
  6. Knusperchen

    Knusperchen Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Vielen Dank für Deine ausführlichen Erklärungen. Werde das versuchen.
    Schönen Gruß
     
  7. Knusperchen

    Knusperchen Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Ich habe 4 Möglichkeiten, die Lautstärke einzustellen. An der Fernbedienung des Fernsehers, des SAT-Receivers und DVD-Rekorder und bei letzterem noch bei der TV-Funktion.
    Bisher habe ich damit hantiert ohne Verständnis dafür. Werde es jetzt aber bewußter versuchen.
     
  8. Knusperchen

    Knusperchen Junior Member

    Registriert seit:
    31. März 2010
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Hallo,
    habe es versucht, d.h. der SAT-Receiver stand auf Max. beim Balken. Aufnahme jedoch wieder zu leise.
    Schade
     
  9. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Nimm es als Anlass, auf digitale Aufnahmen umzusteigen.
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.606
    Zustimmungen:
    3.793
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD-Rekorder Lautstärke Problem nach Aufnahme von SAT-Receiver

    Und wie hast Du den DVD Recorder eingestellt?
     

Diese Seite empfehlen