1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von habmax, 20. August 2007.

  1. habmax

    habmax Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    62
    Anzeige
    Ich habe eine Satellitenantenne mit einem premieregeigneten Receiver.(ohne Festplatte) Da ich viele Sachen aufnehmen möchte, habe ich mich nach einem DVD-Recorder umgeschaut. Vor paar Wochen habe ich mir auch so ein Gerät gekauft. Leider musste ich feststellen, dass dieses Gerät keine Sender nach einem Suchlauf finden kann. Bei der Hotline wurde mir gesagt, dass dieses Gerät für Satempfänger ungeeignet ist und dass es noch gar keinen DVD-Recorder gibt, der auch mit einer Satantenne funktioniert. Stimmt das? Was kann ich in der Situation machen, ohne mir einen neuen Receiver mit Festplatte besorgen zu müssen?

    Vielen Dank!
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    49.555
    Ort:
    Genthin
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

    Du schießt den Recorder genau wie ein Videorecorder an den SAT Receiver an.
    Der SAT Receiver, sollte es ein vernünftiger sein, hat dazu auf der Rückseite einen Scart Anschluss.
    Der Recorder muss dann auf AV Eingestellt werden.
    Es kann nur das Programm aufgezeichnet werden welches am SAT Receiver auch Eingestellt ist.
     
  3. habmax

    habmax Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    62
    AW: DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

    Genau das wollte ich vermeiden. Möchte das man die gewünschte Sendung, die man aufzeichnen will, programmieren kann. Ich besitze einen UFD 593/S DVB-S-Receiver. Gibts denn so einen DVD-Recorder, der für Satempfang geeignet ist?
     
  4. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

    DVD-Recorder mit SAT-Tuner gibt es keine im bezahlbaren Bereich. Falls Du bereit bist über 1.500 Euro zu zahlen, dann gäbe es sowas, z.B., den Macrosystem Enterprise.

    Es gibt aber (normale) DVD-Recorder die sich vom SAT-Receiver steuern lassen, d.h., man programmiert den SAT-Receiver und der sagt dem DVD-Recorder zur gegebenen Zeit daß er sich einschalten & aufnehmen soll. Und umgekehrt gibt es DVD-Recorder die den SAT-Receiver steuern können. Ob eine diese beide Optionen (oder eventuell sogar beide) gehen hängt vom Receiver- und vom Recorder-Modell ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2007
  5. habmax

    habmax Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    62
    AW: DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

    Also wäre es das Beste mir einen neuen Receiver mit Festplatte zu besorgen? Das Gerät muss aber premieregeeignet sein.
     
  6. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

    Dann wäre die Timerprogrammierung natürlich am einfachsten - dafür haben diese Geräte aber keinen DVD-Brenner an Bord.

    Die Frage wäre deshalb: geht es Dir hauptsächlich ums aufnehmen auf Festplatte oder ums Archivieren auf DVD?
     
  7. habmax

    habmax Junior Member

    Registriert seit:
    24. Mai 2006
    Beiträge:
    62
    AW: DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

    Ups, habe jetzt die eigentlichen Funktionen eines DVD-Players/Recorders ganz vergessen. Natürlich möchte ich auch DVDs abspielen können. Und mit einem Receiver geht es wohl schlecht. Und zu dem Receiver mit Festplatte noch einen DVD-Player zu holen???? Nä nä, das muss nun wirklich nicht sein.:D Jetzt stehe ich aber gerade auf nem Schlauch...:confused: :eek:
     
  8. Saviola

    Saviola Wasserfall

    Registriert seit:
    7. Juni 2001
    Beiträge:
    8.076
    Ort:
    Berlin
    AW: DVD-Recorder in Verbindung mit einer Satellitenantenne

    An zwei getrennte Geräte (Receiver mit Festplatte + DVD-Player) wird aber kein Weg vorbei gehen, es sei denn Du investierst +1.500 Euro in ein Gerät welches alles kann...

    Erzähl' doch mal wie Dein Anwendungsszenario ausieht, dann sehen wir sicher klarer welche die beste Option in Deinem Fall ist.
     

Diese Seite empfehlen