1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Recorder als CD-Player

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von watesi, 21. Januar 2006.

  1. watesi

    watesi Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2004
    Beiträge:
    55
    Ort:
    Tuttlingen
    Anzeige
    Hallo,
    ich überlege mir einen DVD-Recorder (ohne Festplatte) zuzulegen.
    Allerdings soll dieser überwiegend als "CD-Player" verwendet werden.
    Hierzu habe ich einige Fragen:
    Wie sieht es mit der Leistungsaufnahme eines DVD-Recorder im normalen Abspielbetrieb von Audio-CD`s aus? Verbraucht dieser wesentlich mehr als normale CD-Player?
    Da die meisten DVD-Recorder auch Lüfter haben, würde mich interessieren, ob diese ständig laufen oder es temperaturabhängig ist.
     
  2. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.792
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    AW: DVD-Recorder als CD-Player

    Einen DVD-Recorder kann man grundsätzlich auch als CD-Player nehmen. Ich glaube nicht, dass der Stromverbrauch dann höher liegt als bei DVD- oder CD-Playern. Genau weis ich das aber nicht.

    Ein Blick in's Handbuch (einfach im Laden mal danach verlangen) sollte da aber Klarheit schaffen. Immerhin ist das, genauso wie deine Lüfterfrage, auch vom Hersteller bzw. Modell abhängig.
     

Diese Seite empfehlen