1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Player macht kein "Pan & Scan"

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von SAMS, 29. Juli 2004.

  1. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.746
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    Anzeige
    Hallo!
    Ich hab mal ne Sendung von MTV aufgenommen. Bekanntlich senden die ja in der Auflösung 528x576. Das Herstellen & brennen der DVD ist kein Problem gewesen. Mein DVD-Player nimmt die DVD auch problemlos an.
    Das Problem ist aber, das das Video nicht auf die volle Größe "ausgedehnt" wird - man sieht nur 2/3 auf dem TV mit dem gestreamten Video.
    Habe einen "DS-8302" der bisher keine Probleme machte - nur diese Auflösung des Videos mag er nicht.. :eek:

    Weiß jemand Rat? Ein Firmware-Update vielleicht? Bisher hab ich keins gefunden..
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.401
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD-Player macht kein "Pan & Scan"

    Das ist bei sehr vielen DVD Player so. (ich kenne keinen der das kann)
    Da es keine DVD Norm entspricht wird man das wohl auch nicht in ein Firmwareupdate einbauen.
    Da hilft nur umcodieren. (zB. geht das mit mpeg2vcr recht gut)
    Patchen hilft hier übrigens nicht!
    Gruß Gorcon
     
  3. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.746
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: DVD-Player macht kein "Pan & Scan"

    Werde mir das Tool mal ansehen.
    Mein Player kann zum Glück 544x576 verarbeiten - und der "Redstar" Player eines Freundes spielt aber die Scheibe mit 528x576 ohne Probleme...
    Komisch oder? Aber deshalb nen neuen Player kaufen... Nö. :p
     
  4. Creep

    Creep Platin Member

    Registriert seit:
    16. Juni 2004
    Beiträge:
    2.328
    Ort:
    Hessen (Ex-Berlin)
    Technisches Equipment:
    Panasonic P55VTW60,
    Technisat SkyStar2
    AW: DVD-Player macht kein "Pan & Scan"

    Ja, die China Billigplayer schlucken fast alles. Was in meinem Panasonic nicht laeuft, spielt der SuSu ohne Murren.
     
  5. SAMS

    SAMS Board Ikone Mitarbeiter

    Registriert seit:
    16. Januar 2002
    Beiträge:
    3.746
    Ort:
    Deutschland, nördliches NRW
    Technisches Equipment:
    Receiver u. a.: Digenius PVR - Gigablue HD Quad Plus

    Außen-Hardware: Drehanlage (110 cm): Programme von 68,5°Ost bis 45°West - Spiegel: Triax TDS 110 - LNB: Inverto Black Ultra Quad-LNB - SG2500A

    IPTV: Telekom Entertain mit Basispaket

    DAB+ Empfang auf 5C (Bundesmuxx), 10A (NDR), 11D (WDR) und vereinzelt NL - DVB-T2 Empfang vorbereitet
    AW: DVD-Player macht kein "Pan & Scan"

    Wie siehts denn mit diesen "YAMAKAWA"s aus? Fressen die alles?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.401
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: DVD-Player macht kein "Pan & Scan"

    Ich hatte mal eine Test DVD erstellt mit den üblichen und unüblichen (528x576) Auflösungen und diese im Geschäft bei wohl 20 DVD Player getestet. Ergebniss: nicht ein einziger Player hat diese Auflösung geschluckt. Die billigen Player (unter 70€) hatte ich nicht getestet da sie nicht in betracht kamen (teilweise extrem schlechtes Bild oder kein RGB)
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen