1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD mit VirtualDubMod umwandeln?

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von vau_deluxe, 22. Januar 2006.

  1. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hallo,

    gibt es eine Möglichkeit, dass VDMod alle Film VOB Dateien am Stück importiert.
    So wie es z.B FlaskMpeg macht.

    Mir gelingt es nur jede Datei einzeln umzuwandeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2006
  2. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    AW: DVD mit VirtualDubMod umwandeln?

    Versuch es mit GordianKnot, dort kannst du mit VDMod deinen Film komplett umwandeln.


    Reideen
     
  3. vau_deluxe

    vau_deluxe Senior Member

    Registriert seit:
    21. April 2004
    Beiträge:
    201
    Ort:
    Berlin
    AW: DVD mit VirtualDubMod umwandeln?

    Danke. Heißt das, dass es mit VirtualDubMod nur über GK geht?
    Ich würde die Einstellungen gern direkt in VDMod vornehmen.
     
  4. Reideen

    Reideen Silber Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    569
    Technisches Equipment:
    Dreambox
    AW: DVD mit VirtualDubMod umwandeln?

    Was willst du bei VDMod einstellen?
    Du öffnest GK und fängst mit dem ersten Punkt "Rippen" an.
    Wenn du willst kannst du die .avs Datei welche GK ausspuckt dann manuell mit VDMod öffnen.


    Reideen
     

Diese Seite empfehlen