1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD-Laufwerk "fährt nicht mehr runter"

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von kleinerschicker, 13. Dezember 2006.

  1. kleinerschicker

    kleinerschicker Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    109
    Anzeige
    Hallo @ all!

    Habe seit kurzem das Problem, dass mein DVD-Laufwerk (Matshita UJ-840D) in meinem Acer Aspire 3000-Notebook bei eingelegter CD die ganze Zeit munter vor sich her läuft, selbst, wenn auf die CD nicht zugegriffen wird. Sonst war es immer so, dass es sich nach 5-10-sekündigem Nichtzugriff runtergefahren hat und keine Geräusche mehr verursacht hat.

    Desweiteren ist mein Taskmanager seit kurzem oben ohne die (ich glaube) 5 Reiter. Über dem Taskfenster kommt quasi nichts weiter.

    Kennt jemand evtl. Gründe oder Rat?


    Gruß
     
  2. Gag Halfrunt

    Gag Halfrunt Lexikon

    Registriert seit:
    26. November 2001
    Beiträge:
    22.650
    Ort:
    Geldspeicherstadt
    AW: DVD-Laufwerk "fährt nicht mehr runter"

    1. Evtl. hast du irgendein Programm, das permanent auf das optische Laufwerk zugreift, weshalb es nicht mehr abschaltet.

    2. Mach mal einen Doppelklick in den "grauen Rand" des Taskmanagers
     
  3. kleinerschicker

    kleinerschicker Junior Member

    Registriert seit:
    2. April 2006
    Beiträge:
    109
    AW: DVD-Laufwerk "fährt nicht mehr runter"

    Das mit dem Taskmanager hat schon mal geklappt. :winken: Muss ich wohl aus Versehen draufgekommen sein.

    Hast du ne Ahnung, welche Programme sowas verursachen könnten? Nach meinem logischen Verständnis müsste das ja ein Programm sein, welches in irgendeiner Weise mit dem Laufwerk "zusammenarbeitet"?
     

Diese Seite empfehlen