1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD LAB Problem

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von deliah, 23. April 2004.

  1. deliah

    deliah Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bochum
    Anzeige
    Hi Leute.
    Ich habe ein kleines Problem mit DVD LAB.
    Habe zwei Filme im 4:3 Format auf 13th Street und MGM mit JTG gestreamt. Hat auch alles prima geklappt. Nun meckert aber DVD LAB. Die Filme wären im SVCD Format. Brenne ich sie auf DVD so sieht man auch nur die Hälfte des Bildes!!
    Was ist das? Hatte das bisher noch nie.
    Weiß einer von euch Rat?

    LG
    deliah
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Also DVD-lab bringt bei dieser Auflösung immer die Warnung das ist aber normal und kann ignoriert werden.
    Hast Du zufällig dann den Film gepatcht? dann kann es passieren das der Film "zusammenklappt".
    Wenn nicht, kann Dein DVD Player wohl mit dem Format 480x576 nicht umgehen. (Normalerweise tun das aber fast alle Geräte)
    Gruß Gorcon
     
  3. deliah

    deliah Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bochum
    Hab den Film nicht gepatcht.
    Hab aber einen schon etwas betagteren Player: Pioneer DV 535.
    Nun. Sollte es wirklich an dem Gerät liegen, muss ich mich mal umsehen ...

    Danke Gorcon ...

    LG
    deliah
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Also ich habe den Pioneer 545 und der macht bei dem Format keine Probleme.
    Kann mir nicht vorstellen Das Deiner das nicht kann. sch&uuml
    Oder kann Dein DVD Player keine S-VCDs abspielen?
    Gruß Gorcon
     
  5. deliah

    deliah Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    92
    Ort:
    Bochum
    Ich dachte bisher das er das könnte.
    Werd das aber jetzt noch mal ausprobieren.
    Gibt es denn irgendeine Möglichkeit den Film auf "normales Format" zu trimmen?

    LG
    deliah
     
  6. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.478
    Ort:
    München
    Da hilft nur neukodieren. Muss ein bekannter auch machen, da er bei seinem Toshiba ebenfalls Probleme hat. Allerdings sieht er dort das Ganze Bild, jedoch ist es zu früh "zu Ende", es wird also nicht auf den kompletten Schirm angezeigt.
    Dieses Format ist halt leider nicht im DVD Standard enthalten.

    whitman
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ja, kann man aber das ist recht Zeitauswendig.
    Das kann man zB. mit TMPEnc oder einfacher mit MPEG2VCR.
    Gruß Gorcon
     
  8. quarks

    quarks Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2003
    Beiträge:
    819
    Ort:
    amsee
    Technisches Equipment:
    Edision Argus Mini 2in1
    Nokia Sat 2xI
    Auf jedem Fall mal bei jemand anderem die DVD testen. Schau auch mal ob die DVD bei dir mit PowerDVD oder ähnlichem Player auf dem PC funktioniert.
     
  9. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    Das liegt definitiv an seinem "alten" Player.
    Habe das gleiche Prob bei einem Kumpel gehabt,
    da lief Vice nur mit nem halben Bild,war einer
    der ersten Pioneer von einst.
    Auf der PS2 läuft es dann im richtigen Format.
    Neuen Player kaufen oder FW update,wenn's dann geht. sch&uuml
     
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.297
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich habe mal eben gesucht, aber der Pioneer 535 sollte das Format richtig darstellen können. sch&uuml Klick
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen