1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD konforme Audiotracks?

Dieses Thema im Forum "Computer & Co." wurde erstellt von EricHH, 8. September 2007.

  1. EricHH

    EricHH Guest

    Anzeige
    Hallo,

    wenn ich eine .ts von der Dreambox hole und demuxe, dann habe ich mehrere mp2 Audiotracks mit 48kHz. Wenn diese Tracks nun mit der m2v zu einer VOB gemuxt werden, dann weigert sich mein Pioneer dv575 den Ton über die digitalen Ausgänge wiederzugeben. Der Ton kommt lediglich über die analogen Ausgänge heraus:eek:

    Wie oder wohin muss ich die m2v transcoden damit der Ton digital ausgegeben wird? Habe die Test-DVDs Kollegen geliehen die ebenfalls auf Analog-PCM umschalten mussten.

    Bye
    EricHH
     
  2. TV_WW

    TV_WW Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    14.406
    AW: DVD konforme Audiotracks?

    Den Ton als digitalen MP2-Stream oder nach PCM umgewandelt am S/P-DIF Anschluss auszugeben ist leider kein Standard. Es liegt am Hersteller des Gerätes ob und wie der Ton im MP2-Format ausgegeben wird.
    Verbindlich festgelegt ist nur die Ausgabe/Übertragung von PCM, Dolby AC3 und dts per S/P-DIF.

    Wenn es am Gerät liegen sollte dann hilft nur die Umwandlung des Tonformates.
    Analog-PCM? Verstehe ich nicht. Was soll das sein?
    Analog oder digital PCM?
     

Diese Seite empfehlen