1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Currypulver, 15. März 2006.

  1. Currypulver

    Currypulver Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    215
    Anzeige
    Gibt es DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?
     
  2. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  3. Currypulver

    Currypulver Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    215
    AW: DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

    Schade, der Panasonic hätte mir zugesagt, aber leider musste ich
    bei Amazon in einer Rezension lesen das er kein 5 Volt Antennenausgang/eingang Speisung kann.

    Und eine neue aktive Antenne mit extra externes Netzteil will ich net kaufen.
     
  4. Kanalratte

    Kanalratte Silber Member

    Registriert seit:
    26. Mai 2004
    Beiträge:
    892
    Ort:
    Hannover
    AW: DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

    Das ist schon etwas schizoid oder?

    400 Ocken für einen Festplattenrecorder ausgeben und dann scheiterts an 20 Ösen für eine aktive Antenne??? :(
     
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

    Kreiischh...

    Somit hat jeder seine Schmerzgrenze....
     
  6. masterandy

    masterandy Silber Member

    Registriert seit:
    14. August 2003
    Beiträge:
    613
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    HTPC mit Win7 Mediacenter DVB-S
    Selfsat H30D4
    AW: DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

    Der Radix ist doch noch teurer mit seinen 699€.
     
  7. XXLHerbie

    XXLHerbie Junior Member

    Registriert seit:
    28. August 2004
    Beiträge:
    95
    AW: DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

    Der Panasonic hat weitere Nachteile:

    -DVB-T wird nicht direkt digital aufgezeichnet sondern erst analog umgewandelt und dann wieder digitalisiert. Damit die Bildqualität erhalten bliebt braucht man mindestens eine Bitrate von4MBits, also ca. doppelt soviel wie bei DVB-T, also passen nur halb soviele AUfzeichnungen auf Festplatte!

    -Das gravierenste Problem: Das Gerät hat keinen EPG für DVB-T, d.h man muss altmodisch über Timer aufnehmen!
     
  8. Currypulver

    Currypulver Senior Member

    Registriert seit:
    17. März 2005
    Beiträge:
    215
    AW: DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

    Nein ist es nicht.
    Ich möchte auch keine weitere Steckdose verschwenden!

    Und daher möchte ich meine DigiFlex aktiv Stabantenne weiterbenutzen.
    Aber wenn das HDDVDRec Teil keine 5 Volt Speisung beherscht ist das einfach nur schwach von Panasonic.

    Warte ich eben mal auf Nachfolgegeräte!
     
  9. Micha_61

    Micha_61 Gold Member

    Registriert seit:
    7. Januar 2004
    Beiträge:
    1.426
    Ort:
    Hildesheim
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVD Fesplatten Rekorder und mit DVB-T drin, gibts sowas?

    Noch mehr...:D :D

    Ich sage ja, jeder hat seine Schmerzgrenze, selbst wenn es eine Nichtmonitäre ist.
     

Diese Seite empfehlen