1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVC 2000 - Kein Bild !

Dieses Thema im Forum "DVD-Player, Recorder und Multifunktionsgeräte" wurde erstellt von BluBall-Fan, 13. August 2010.

  1. BluBall-Fan

    BluBall-Fan Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    MacroSystem DVC2000 Blu-Ray
    Medion MD 30132
    Panasonic DMR-EX80
    Toshiba RD-XS32SG
    Anzeige
    Hallo alle zusammen :winken: !

    Mein erster aktiver Versuch in einem Forum - also habt bitte Nachsicht !

    Also ich bin frischgebackener stolzer Besitzer einer DVC 2000 - second Hand. Leider passen wohl die Ausgangs-Einstellungen nicht zu meinem Medion-TV MD30132. Resultat nach Anschluß aller Geräte: Ton kommt über Chinch am TV an, Bild aber weder über DVI (24+5) noch Scart noch Chinch :(.

    Kann mir jemand helfen ?

    Das vermeintlich einfachste müßte doch sein, das Ausgangs-Signal auf Scart zu bringen, oder ? Kann mir jemand 'ne "Blind"-Anleitung zur Umstellung geben ?

    Hier konnte ich bisher nur eine für die Enterprise finden, die leider nicht bei der DVC funzte.
     
  2. AccaDacca

    AccaDacca Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVC 2000 - Kein Bild !

    Schau mal im Handbuch (Link) auf Seite 74. Damit lässt sich eventuell auch "blind" navigieren.
    Möglicherweise gibt Dein DVC das Bild in einem von Deinem Medion-Fernseher nicht unterstützten Bildformat aus.
    Ich hatte mich auch schon mal "ausgesperrt" und musste dann im "Blindflug" wieder zurück finden.

    Und noch etwas: Welchen DVI-Ausgang hast Du benutzt? Doch hoffentlich nicht den unter dem Kühlkörper sondern den neben den Cinch-Audio-Anschlüssen (Handbuch, Seite 6)?!

    Viele Grüße
    AccaDacca
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. August 2010
  3. Motorbiene

    Motorbiene Senior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2009
    Beiträge:
    343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVC 2000 - Kein Bild !

    Hallo BB-Fan,

    nichts einfacher als das. Du mußt die Fernbedienung Richtung DVC halten
    und die "Main Menü"-Taste ca 6 Sekunden gedrückt halten.
    Dann erscheint auf dem Display der DVC Dein Aktiver Anschluß.
    mit 1, 2, oder 3 kannst Du einen anderen Anschluß wählen und OK,

    ciao Biene
     
  4. BluBall-Fan

    BluBall-Fan Neuling

    Registriert seit:
    12. August 2010
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    MacroSystem DVC2000 Blu-Ray
    Medion MD 30132
    Panasonic DMR-EX80
    Toshiba RD-XS32SG
    AW: DVC 2000 - Kein Bild !

    Supiii - das war ja easy :D !

    Und ich dödel da 'ne Woche mit 'rum :eek: !

    Tausend Dank Motorbiene :love: !

    Wo kommt denn so 'ne Info her ? Hab' ichs überlesen ? Oder ist das so vorgesehen, daß an die Funktion erst selbst herausfinden muß ?


    Vielen Dank auch an Dich, AccaDacca ! Ja ich habe den Anschluß neben den Chinch-Anschlüssen genommen. Aber was hat es denn mit dem anderen auf sich ?

    Es scheint ja sowieso irgendwie seltsam mit den Anschlüssen zu sein ! Einige sind nicht mal in der Beschreibung zu den Abbildungen und die anderen werden so wie ich bisher gelesen haben teilweise gar nicht unterstützt (S-VHS) oder nicht wie erwartet (HDMI soll ja schlechter als DVI sein und anfangs gar nicht funktioniert haben). Kennt jemand alle voll nutzbaren und nicht nutzbaren Anschlüsse ?

    Gruß
    BluBall-Fan
     

Diese Seite empfehlen