1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBViewer TE unter Windows 7 - Probleme über Probleme

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Chio, 29. August 2010.

  1. Chio

    Chio Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,
    ich habe mich nach langem Ringen nun entschieden, mein Winsows XP endlich in den verdienten Ruhestand zu schicken (ist mit der Zeit einfach zu langsam geworden) und mir dafür Windows 7 Professional 32 bit zuzulegen. Nur mitlerweise bin ich am Zweifeln, ob das jetzt der Weisheit letzter Schluss war, da ich seit dem nur noch damit beschäftigt bin, mich durch diverse Foren zu googeln, aber alles der Reihe nach:

    Mein Hauptsorgenkind ist meine TV-Karte eine Technisat Skystar 2 bzw. deren Software, der DVBViewer TE (2). Nachdem ich es endlich geschafft hatte, die richtigen Treiber in der Richtigen Reihenfolge zu installieren und endlich TV empfangen konnte, kam der erste Dämpfer: Aufnahmen gehen nicht. Sofortaufnahmen werden nciht gemacht und Timerprogrammierungen einfach ignoriert. Gut, hab ich mal nen Senderdurchlauf gemacht mit dem Ergebnis, das jetzt gar nichts mehr läuft. Also DVBViewer TE neuinstalliert, ne alte Senderliste importiert und wieder nichts.
    Langsam bin ich am verzweifeln :(

    Könnt ihr mit weiterhelfen wie ich a) TV empfange und b) das ganze dann auch noch auf die Festplatte bannen kann? Thx :winken:
     
  2. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: DVBViewer TE unter Windows 7 - Probleme über Probleme

    Das ist altbekannt. Der DVBViewer TE ist eine völlig veraltete, langsame und stark eingeschränkte Kostenlos-Dreingabe für Technisat, die unter Vista/Win7 nur mit viel Arbeit und im Administratormodus halbwegs funktioniert.

    Wende die 15 Euro auf und besorg dir den "richtigen" DVB-Viewer - ein Unterschied wie Tag und Nacht. Und: DENK bei dem im Vergleich zur Leistung lächerlichen Preis und dem Engagement des Autors nicht einmal an eine Raubkopie.
     
  3. Chio

    Chio Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVBViewer TE unter Windows 7 - Probleme über Probleme

    Hab mir die Proversion jetzt probehalber mal installiert, aber die läuft auch nicht rund. So krieg ich z.B. von der ProSiebenSat1-Gruppe nur Sixx rein, den Rest nicht.
    Und bei der TE-Version kann ich nach wie vor nicht aufnehmen. Programmierte Aufnahmen passieren einfach nicht und wenn ich den Aufnahmebutten drücke, bricht die Aufnahme SOFORT wieder ab und ich höre Homer Simpsons bekanntes "D´OH!".
    Kann mir da jemand weiterhelfen?
     
  4. Chio

    Chio Neuling

    Registriert seit:
    29. August 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVBViewer TE unter Windows 7 - Probleme über Probleme

    Update: Nach dem Neustart geht bei Pro überhaupt nichts mehr...:rolleyes:
     

Diese Seite empfehlen