1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvbt2-Receiver

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von bmwe46fan, 18. November 2016.

  1. bmwe46fan

    bmwe46fan Neuling

    Registriert seit:
    18. November 2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,
    wenn ich einen dvbt2 Receiver mit USB-Aufnahmefunftion an meinem TV über HDMI anschließe, der selbst schon einen dvbt2-Tuner hat,
    kann ich dann gleichzeitig ein Programm in HD schauen und ein anderes in HD aufzeichnen?
    Danke für eine Antwort
     
  2. Xa89

    Xa89 Gold Member

    Registriert seit:
    20. Juli 2010
    Beiträge:
    1.470
    Zustimmungen:
    98
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Antennen:Triax TDA 88, Maximun E-85; Receiver: Technibox S1, Trekstor Neptune Full HD, Opticum HD X100, Avanit SHD4, Comag SL40 HD, Smart CX70; Edision: Argus Piccollo, Optimuss Underline, Pingulux Plus,
    Geht. Der Fernseher muss natürlich auch mit der Antenne verbunden sein, eventuell am Antennenausgang des Receivers.
     

Diese Seite empfehlen