1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT2 Programme (Suche)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Dmx225, 1. März 2017.

  1. Dmx225

    Dmx225 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Anzeige
    Guten Abend

    Also ich hoffe das Gehört hier rein.
    Ich habe mir gestern ein Dvbt/Dvbt2 Reciever gekauft.Der ist nicht für Freenet geeignet.
    Der Verkäufer hatte gesagt das 3 Monate alles noch läuft.Naja mir war klar das nur die Öffentlichenrechlichen Kanäle frei sind...Also ARD,ZDF,u.s.w

    Jetzt habe ich gestern alles angeschlossen und habe die Sender gesucht.

    Dvbt hat er alle gefunden.Dvbt 2 hat er 6 Sender gefunden,aber Komischer weise Speichert er die unter Radio ab!

    Ich habe ein Red Opticum Dvbt/Dvbt 2 Reciever.Genaue Bezeichnung schreibe ich morgen.

    Bei den HD Sendern die er gefunden hat sind VOX,RTL,u.s.w.Alle ein Dollar Symbol davor!Sind verschlüsselt.
    Dann hat er ARD und ZDF noch.Aber bei beiden nur Ton und kein Bild

    Ich wohne Hellersdorf und habe Online geschaut ob der Bereich abgedeckt ist!(Empfang)Ist gut Abgedeckt...

    Jetzt meine Frage ob das an der Antenne liegt.Das nur Ton ist!
    Antenne ist ein Schwaiger glaube ich.Fand die aber nie besonders Gut.

    Danke für die Hilfe

    Gruss Kai
     
  2. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    Es mag selten Geräte geben die zwar DVB-T2 einscannen können aber nicht in de Lage sind den neuen HEVC
    Standard fürs Bild wiedergeben können . Den Ton können sie aber wiedergeben da ist ja nichts neu .
    Kommt bei TV Geräten sogar häufiger vor bei Receivern müsste es ein seltens Importgerät sein gedacht für einen anderen Markt .
     
  3. Dmx225

    Dmx225 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Hallo
    Danke für die Schnelle Antwort.

    Kann sein das es das ist,aber die Marke ist ja doch halbwegs bekannt und es steht ja auch gross drauf das es SD und HD Programme wiedergeben kann.
    Und es steht auch auf Deutsch alles drauf.
    Das wäre dann ja ne Verarsche wenn man die Freien Sender nicht schauen könnte.Wozu dann DVB-T 2 empfangen.Wer hört sich das als Radio an.;-)

    Heißt das ich kann das Ding weg schmeißen?
    Hat jetzt nicht viel gekostet aber wollte die Freien Programme schon in HD schauen

    Gruss
     
  4. digi-pet

    digi-pet Platin Member

    Registriert seit:
    3. Januar 2005
    Beiträge:
    2.389
    Zustimmungen:
    115
    Punkte für Erfolge:
    73
    Poste doch erstmal die genaue Bezeichnung und schau nach was in der Gebrauchsanweisung steht etwas zu HEVC
     
  5. Dmx225

    Dmx225 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Alles mache ich sobald ich zu Hause bin.

    Danke
     
  6. Dmx225

    Dmx225 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
  7. Dmx225

    Dmx225 Neuling

    Registriert seit:
    1. März 2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    11
    Hallo nochmal
    Also es scheint echt Schrott zu sein!Wozu wird sowas hergestellt?!
    Steht ja gross drauf für Dvbt2...

    Naja daraus lernt man.Nachher gehe ich mir einen von Freenet kaufen ;)

    Das sollte dann ja klappen..
    25 Euro in den Sand gesetzt.

    Gruss
     
  8. satkurier

    satkurier Gold Member

    Registriert seit:
    5. September 2009
    Beiträge:
    1.324
    Zustimmungen:
    15
    Punkte für Erfolge:
    48
    er kan nur H.264 nicht H.265
    es ist für polnischen markt aber nicht deutschen oder tchechischen

    ist z.b england oder österreich geeignet aber nicht deutschland
     
  9. Quehl

    Quehl Senior Member

    Registriert seit:
    25. Mai 2001
    Beiträge:
    240
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Ich habe eine HD Sendung vom Xoro 7620 aufgenommen und versucht diese am Smartphone abzuspielen. 2 Apps konnten den Ton nicht abspielen, weil dieser in E-AC3 codiert ist. 1 App konnte ihn zwar abspielen, aber mit Tonunterbrechungen.
    MPG2 konnte einwandfrei abgespielt werden. Da hat sich dann wohl schon etwas geändert.
     
  10. Redeemer

    Redeemer Senior Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2013
    Beiträge:
    376
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    DVB-S2: TT-budget S2-1600 (DiSEqC 1.0: 19,2 - 28,2 - 13,0 - 23,5)
    DVB-S: Pinnacle PCTV Sat (19,2)
    DVB-T: Logilink VG0002A, Terratec TstickRC, Technaxx DVB S4 (Unterweser, Hannover, West-NDS)
    Das hängt vom Sender ab. ARD sendet in AAC, ZDF in E-AC3.
     

Diese Seite empfehlen