1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT und Videorekorder

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von nouvaleur, 30. April 2007.

  1. nouvaleur

    nouvaleur Neuling

    Registriert seit:
    19. April 2007
    Beiträge:
    16
    Anzeige
    hallo,
    habe leider immer noch die blöde Schwierigkeit: Wenn ich am Video eine zeitgesteuerte Aufnahme machen will vom DVB-T Empfänger (Gerät Universum von 1999), der über Scart-Kabel verbunden ist, muss ich doch einfach nur sagen: Programmplatz AV2 und ohne VPS, da der das nicht hat. Aber leider nimmt der Video trotzdem von dem gerade eingestellten Antennensender auf und eben nicht von dem angewiesenen AV2. Bei der Direktaufnahme geht es einwandfrei. Da stellt man einfach per AV-Taste die Quelle AV2 ein und drückt aufs Knöpfchen. Was zum T... fehlt da noch an Einstellhandlungen? Die Anleitung des Video ist recht schwach in dieser Hinsicht. Heimatland nocheinmal!
    gruss N.
     
  2. Westerhueser

    Westerhueser Junior Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2006
    Beiträge:
    98
    Ort:
    Magdeburg
    Technisches Equipment:
    Dachantenne UHF Wisi EB66 (Bereich K21-37) + UHF-Vorverstärker Polytron 20dB,
    VHF - 7 El. (provisorisch),
    Mehrbereichsverstärker 20 dB Hirschmann,
    DVB-T-Receiver Kathrein UFE-370/S,
    Analogtuner Nordmende V300 stereo,
    Monitor Sony PVM-14
    AW: DVBT und Videorekorder

    Versuchs lieber mit einem schön alten Video, bei dem Du die Signalquelle noch mit einem mechanischen Schalter bestimmen kannst :LOL:

    Ansonsten wird ohne die Angabe des Typs vom Video keiner was sagen können. Wenn die Anleitung schwach ist, wird der Video möglicherweise auch schwach sein. :p

    Nur ma mein Senf dazu :D
     

Diese Seite empfehlen