1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT Software

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von KaeseGewitter, 30. November 2004.

  1. KaeseGewitter

    KaeseGewitter Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hi,

    Seit ein paar Tagen habe ich die Cinergy T² Box von Terratec und bin von der Software masslos enttäuscht, alle paar Minuten / Sekunden friet das Bild und der Ton ein.
    Nun denn auf jedenfall bin ich nun auf der Suche nach einer neuen Software, die Cinergy T² unterstützt. Kennt jemand eine gute Software?
     
  2. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: DVBT Software

    Es gibt derzeit keine andere Software, die diese Box unterstützt. Vielleicht irgendwann mal eine Löhnware, aber wann?

    Michael
     
  3. KaeseGewitter

    KaeseGewitter Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11
    AW: DVBT Software

    das ist natürlich übel, gibt es vielleicht eine lösung für mein Problem mit dem Prgramm?
     
  4. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: DVBT Software

    Hallo,

    schilder doch dein Problem bitte noch etwas genauer:

    Auf welchem System betreibst du die TerraTec Cinergy T²?
    Wann genau treten die Probleme auf?
    Kannst du ordentliche Aufnahmen machen, wenn du das TV-Fenster abschaltest?

    Für dieses Problem kann es verschiedene Ursachen geben. Auf einem Windows XP sollte man das SP2 installieren. Dies behebt oft schon einige Probleme beim Transfer über die USB2.0-Schnittstelle.

    Aber sobald ich genauere Infos habe, kann ich schon mehr sagen.
     
  5. KaeseGewitter

    KaeseGewitter Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11
    AW: DVBT Software

    Ich besitze einen Aldi PC:
    Win XP SP2
    2,66 GHZ
    G4 Ti 4200
    512MB DRR Ram
    USB 2.0
    etc.

    Immer, wenn ich mit der Cinergy T² TV gucke, dann friert das Bild ein und der Ton hört auf zu spielen. Wenn ich dann das Programm wechsle, funktioniert alles wieder einwandfrei, bis das Bild wieder einfriert und der Ton wieder weg ist. Manchmal tritt das ziemlich schnell auf und manchmal habe ich 15 min einwandfreies TV, bevor das Bild wieder einfriert und der Ton wegfällt.

    Ob ich einwandfreie aufnahmenmachen kann, hab ich noch nicht probiert, werde es aber sobald mal machen, bis ich die Box wieder hab.
     
  6. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: DVBT Software

    Ist bestimmt ein Antennenproblem. Diese Fehlererscheinung hat man
    mit ziemlich vielen Boxen/Karten, wenn das Antennensignal nicht ausreicht
    bzw. schwankt.

    Meine DEC2000T hat sich z.B. beim Umschalten immer aufgehängt. Seit
    sie an einer "ordentlichen" Antenne hängt, gab es diesen Fehler nicht mehr.
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Dezember 2004
  7. KaeseGewitter

    KaeseGewitter Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11
    AW: DVBT Software

    mmmh, das kann natürlich sein, gibt es im Programm irgendwo ein Dialog, wo ich die Signal Stärke und Qualität sehen kann?
     
  8. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Ort:
    Königs Wusterhausen, Am Funkerberg
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: DVBT Software

    mmmh, ich kenne das Programm gar nicht, nur das Problem.
    Hänge doch als erstes mal die Antenne Richtung Sendeturm
    aus dem Fenster, vielleicht wird es dann schon besser!
     
  9. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: DVBT Software

    Dieses Feature ist leider noch nicht implementiert, aber bereits in der Entwicklungsphase. Es wird dann in eine spätere Version integriert werden.

    Informier mich bitte weiter über deinen Status bezüglich der Aufnahme. Daraus kann man dann leichter schließen, ob es sich um Empfangsprobleme handelt oder nicht.
     
  10. KaeseGewitter

    KaeseGewitter Neuling

    Registriert seit:
    30. November 2004
    Beiträge:
    11
    AW: DVBT Software

    ich werde, solbald ich die Box wieder habe, mal hier posten, was bei der Aufnahme herrausgekommen ist.

    Für wann ist denn ungefähr der nächste Patch angesetzt?
     

Diese Seite empfehlen