1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT-Reisefernseher in DK

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von gaertnerin, 18. März 2012.

  1. gaertnerin

    gaertnerin Neuling

    Registriert seit:
    18. März 2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Guten Morgen aus Hamburg. Im Juni möchte meine Familie ein Ferienhaus in DK buchen und jeden Tag auf der Terrasse mit dem mitgebrachten DVBT-Reisefernseher die Fußball-EM gucken. :) Dazu läuft dann deutsches Radio.

    Ob das wohl geht? Wir fahren zum Ringkobing Fjord.

    Es grüßt
    A.
     
  2. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.759
    Zustimmungen:
    689
    Punkte für Erfolge:
    123
  3. MarcM

    MarcM Senior Member

    Registriert seit:
    23. Juni 2006
    Beiträge:
    197
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVBT-Reisefernseher in DK

    Such dir einfach ein Ferienhaus mit SAT-TV aus.... die sind zu 99% auf Astra 19.2 ausgerichtet.

    M.
     
  4. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVBT-Reisefernseher in DK

    Deutsches Fernsehen via DVB-T: Keine Chance

    Dänisches via Varde oder Videbaek sehr gut möglich

    aber Achtung

    Die Senden alle Muxe in MPEG-4 und bald einer in DVB-T2

    Mux 2-5 in Viaccess verschlüsselt (BoxerTV)
     
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
  6. svenfl

    svenfl Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVBT-Reisefernseher in DK

    Achtung der Reisefernseher muss MPEG 4 fähig sein. (geeignet für z.B. TNT in Frankreich)
    Das sind in Deutschland die wenigsten Geräte, weil hier MPEG2 Kodierung verwendet wird.

    Mit einer mobilen Sat Anlage wärst du im Zweifelsfall besser bedient sein.

    BoxerTV ist ein Pay TV Paket über Antenne. Das Abo bekommt man nur mit einem dänischen Wohnsitz.
    Dort sind vermutlich alle Spiele der EM 2012 zu sehen

    Danmarks Radio dagegen ist frei empfangbar (9 Programme verteilt auf 2 Multiplexe in MPEG4).
    Danmarks Radio zeigt vermutlich keine Spiele der EM 2012

    Deutsches Radio wäre nur auf Mittelwelle NDRinfo 702 kHz aus Flensburg oder 1269 kHz Deutschlandfunk Neumünster möglich.
    Vermutlich kannst du über NDR Info die EM auf Deutsch hören

    UKW aus Deutschland geht nur bis etwa Kolding.

    Gruß Sven
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2012
  7. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVBT-Reisefernseher in DK

    Nicht ganz richtig.

    Es gibt eine Art "Prepaidkarte", die auch Deutsche kaufen können. Kosten 350DKK (50 Euro) für einen Monat.

    Allerdings braucht man dann noch nen MPEG-4 tauglichen Receiver....

    Ich persönlich würde dann gleich einen DVB-T2 fähigen Receiver kaufen, um dann nicht in ein paar Jahren Elektroschrott zu haben.
     
  8. svenfl

    svenfl Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVBT-Reisefernseher in DK

    Mir fällt gerade ein, dass bei Boxer TV ab 2. April statt ARD das ZDF zu sehen ist.
    Damit wäre dann das zusätzliche Radio nicht mehr nötig.

    Man könnte sich dann den Reisefernseher mitbringen der sollte aber einen CI+ Schacht haben und DVB-T2 fähig sein, denn nur so ist in Dänemark das ZDF über Antenne zu sehen.
    Dazu wird dann aber ein Modul von Boxer sowie die Prepaid Karte benötigt

    Gruß Sven
     
  9. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVBT-Reisefernseher in DK

    So ist es.

    Kosten sind sicher um 250-300 für Receiver und Karte
     
  10. svenfl

    svenfl Senior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    360
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: DVBT-Reisefernseher in DK

    Wenn der Reisefernseher ein CI+ Schacht hat dann benötigt man keinen Receiver sondern nur das CI+ Modul von Boxer welches aber auch nur käuflich erhältlich ist

    Wenn der vorhandene Reisefernseher einen SCART Anschluss hat kann man auch einen DVB-T 2 Receiver mit Kartenleser und die Prepaid Karte in Dänemark kaufen.

    Gruß Sven
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. März 2012

Diese Seite empfehlen