1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT-Receiver+Stabantenne an Analoganschluss der TV-Karte

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von heitata, 25. März 2008.

  1. heitata

    heitata Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    hab einen digipal 2 von Technisat,

    DigiPal 2 Bedienungsanleitung:
    http://www.technisat-daun.de/download/de/man/860.pdf

    und hab diesen per Antennenkabel vom digipal 2 Antennenausgang an den Antennanschluss meiner TV-Karte angeschlossen und versuche per PC die Programme zu sehen, die ich vor kurzem noch an meinem Fernsehr gucken konnte. Der Fernsehr ist kaputt und jetzt will ich versuchen, den digipal 2 mit meiner alten TV-Karte zu nutzen. Die Stabantenne steckt am digipal 2 Antenneneingang, der einzige Unterschied zur früheren Verbindung am Fernsehr ist, dass ich jetzt mit dem Antennkabel zur TV-Karte gehe. Am Fernsehr hab ich noch den Scartanschluss am digipal 2 und am Fernsehr benutzt.

    Ich hab im Moment nur die zur TV-Karte mitgelieferte Software installiert (Winfast 4), es ist aber nur schwarz-weißes Gekreisel zu empfangen. Brauch ich eine spezielle Software um die Programme am PC zu empfangen, oder sollte ich besser einen Scart-Adapter (digipal 2 Scart-Buchse TV) auf Cinch (TV-Karten Eingang Video) verwenden???

    Kann mir jemand helfen???

    digipal 2:
    [​IMG]


    TV-Karte (ist nicht meine, sieht aber ähnlich aus:
    [​IMG]
     
  2. ISO

    ISO Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2006
    Beiträge:
    644
    AW: DVBT-Receiver+Stabantenne an Analoganschluss der TV-Karte

    Der Antennenausgang des DigiPal 2 gibt das Antenneneingangssignal heraus. WinTV kann so nur das wiedergeben, was es selbst dekodieren kann, also Analog-TV. Deine zweite Idee - Verbindung Scart TV Ausgang oder Scart-Recorder Ausgang zum Video-Eingang der WinTV sollte prinzipiell funktionieren.
     
  3. heitata

    heitata Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    3
    AW: DVBT-Receiver+Stabantenne an Analoganschluss der TV-Karte


    Alles klar, Danke!
    Ich werde es mal mit einem Scartkabel auf Video-Cinch versuchen.
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVBT-Receiver+Stabantenne an Analoganschluss der TV-Karte

    Soweit ich weiß gibt der Digipal2 auch ein S-Video-Signal raus. Das ist besser als FBAS, d.h. hol dir anstatt eines Cinch-Kabels lieber ein S-Video-Kabel und verbinde damit den DigiPal 2 (per SCART-Adapter) an den Analogeingang der TV-Karte.

    The Geek
     
  5. heitata

    heitata Neuling

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    3

Diese Seite empfehlen