1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVBT (1) vom Pfänder + Zugspitze wie lange noch ???

Dieses Thema im Forum "Auslands-TV / Pay-TV International / Erotik" wurde erstellt von ringingen, 5. Februar 2017.

  1. ringingen

    ringingen Senior Member

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    DVBT: DT50, Unterdachantennen
    Anzeige
    Hallo,

    kann mir jemand sagen, wie lange ich noch die DVBT (1) Abstrahlung vom Pfänder und Zugspitze (kostenfrei) genießen kann ?

    Danke
     
  2. globalsky

    globalsky Talk-König

    Registriert seit:
    1. Juni 2004
    Beiträge:
    5.155
    Zustimmungen:
    490
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Satelliten-Empfang:
    - 13 Sat-Antennen (3 davon motorisiert)
    - größte Antenne: 220 cm Durchmesser
    - motorisiert: 150 cm, 180 cm, 220 cm
    - C-Band-Empfang: 220 cm
    - 11 DVB-S2-Receiver
    DVB-T/DVB-T2-Empfang:
    - Wendelstein (D), Brotjacklriegel (D)
    - Salzburg (A): E29, E32, E47, E55, E59
    - Fernempfang: Budweis (Cz): E22, E39, E49
    - 3 DVB-T-Receiver inkl. "simpliTV"
    Siehe Link: DVB-T - Startseite
    'ORF eins' und 'ORF 2' in SD-Qualität werden dann für einige Zeit unverschlüsselt via DVB-T2 ausgestrahlt; wie lange das andauern wird, darüber gibt es unterschiedliche Aussagen. Die kürzeste Dauer wurde mit etwa 6 bis 9 Monaten angegeben. Bei "simpliTV", dem verschlüsselten Angebot aus Österreich, spricht man von Mitte 2019. Sicher ist, dass wohl die Auflösung der SD-Programme reduziert wird, denn in allen Publikationen dazu ist die Rede von einer "Qualität für mobile Endgeräte".
     
  3. plueschkater

    plueschkater Platin Member

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    2.840
    Zustimmungen:
    335
    Punkte für Erfolge:
    93
    ATV SD wird sich dann wohl dem ORF anschließen und mit abschalten, wie es mit ATV2 nach der Übernahme durch ProSiebenSat1 weitergeht ist auch ungewiss.
    Für Zaungäste in Deutschland, die das terrestrische fta-Angebot aus Österreich empfangen wollen, lohnt es sich da nicht mehr in eine aufwändige Empfangsanlage zu investieren.
     

Diese Seite empfehlen