1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB2k Nicht lizensiert...

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Fs.Ag3nt, 11. September 2004.

  1. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.872
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    Anzeige
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    Das ist und bleibt totaler Schwachsinn. Premiere, die Karte, und die BN merken ja überhaupt nicht, was du da in den Kartenslot steckst.

    Und glaub nicht immer, was anderswo steht! So ein Mist entsteht nur, wenn wer lange weile hat.

    Wenn du die falsche Karte (A02, K02, P02) bekommen hast, wird das mit der Freischaltung nichts, egal was du da auf die Box kloppst.

    Solltest du jedoch lange Weile haben, besorg dir ein sog. Nullmodem(kabel) und Transbox. Damit kannst du die olle BN wieder aufspielen.

    Genaue Anleitungen findet man auch unter google. Evtl. hilft auch die Suchenfunktion hier im Board.

    PS: Ich habe erst eine neue Karte bekommen und schaue mit der DB1 immernoch Premiere - Deutschlands schönstes ...

    Und nochmal zum Verständnis: Das, was du da mit 1.09. schreibst ist und bleibt SCHWACHSINN!!!
     
  2. Fs.Ag3nt

    Fs.Ag3nt Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    Das steht da net nur das meinen auch die Leuts von Premiere.....

    Ich hab ein nullmodemkabel.. hab das ding auch grad an pc angeschlossen aber ich hab halt mal wieder 0 plaung wie ich da betanova druff bekomme.... Hat keiner ne Anleitung auf lager??? Bei google find ich nix gescheites
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2004
  3. axeldigitv

    axeldigitv Board Ikone

    Registriert seit:
    16. Oktober 2003
    Beiträge:
    3.508
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    die von Premiere sagen immer es geht nur mit der original Software
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.872
    Zustimmungen:
    258
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    Das darfst du den Deppen von Premiere auch nicht auf die Nase binden. Ist ja kein Wunder, dass die dir solche Märchen auftischen.

    Schau einfach, was für eine Karte (steht unten) du hast. Ist es eine x01, dann geht sie auch in der D-Box mit DVB2000. Ist es eine x02 geht die natürlich (bis auf eine Ausnahme) nicht.
     
  5. Fs.Ag3nt

    Fs.Ag3nt Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    wie kann es auch anders sein ich habe eine 02 und nu????
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. September 2004
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    140.760
    Zustimmungen:
    22.118
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    Was meinst Du wiviele Leute die DVB2000 Software auf der Box haben und damit funzt es auch.
    Einfach abwarten und Tee trinken oder nochmal anrufen um die Karte freischalten zu lassen.Es gibt definitiv keine Probleme mit Freischaltungen die auf DVB2000 zurückzuführen sind. Wenn es damit nicht geht gehts mit BN1.3 ebenso wennig.
    Welche Karte hast Du denn überhaupt? Kabel oder Sat Bei Kabel welcher Anbieter?
    Gruß Gorcon
     
  7. Fs.Ag3nt

    Fs.Ag3nt Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    Der Meister gorcon ist on^^.


    Also ich hab DVB2k druff. Sat-Digital Premiere Sport. Die von Premiere haben das freigeschalten... und eine s02 karte... das steht da hinten druff
     
  8. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.908
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    @Fs.Ag3nt

    Woher soll denn diese Info, kommen, dass es mit den neuesten Karten nicht geht ?
    Der Thread, den Du verlinkt hast, ist steinalt und aus der Zeit wo über den Karten-/Verschlüsselungswechsel spekuliert wurde. Der Rest dort sind Infos aus Betacrypt-Zeiten.
    Das Premiere sagt, es geht nicht, ist klar. Die DVB2000 hat einen deaktivierbaren Jugendschutz (ist per Voreinstellung auch deaktiviert). Premiere muss nach Vorgabe der Landesmedienanstalten einen nicht deaktivierbaren Jugendschutz sicherstellen. Deshalb darf von Premiere aus nicht mit DVB2000 gesehen werden. Rein technisch geht dies aber durchaus.

    Ich selber nutze eine DBox1 mit DVB2000 und einer K02 Karte in einem BlueCam. Keine Probleme. Freischaltungen kommen an.

    Generell sind bei der DBox1 allerdings K01 Karten für Kabelnetze mit eingespeisten DigiKabel Programmen (erkennbar am Programm "Testsignal" oder "Test S26"), P01 Karten für die restlichen Kabelnetze, S01 Karten für Sat und A01 Karten für Österreich Sat&Kabel vorgesehen.

    K02/P02/S02 Karten sollten nur verwendet werden, wenn man weiss, was man tut und ein passendes BlueCam hat.

    Schreib doch erstmal, was für eine Karte (K01/K02/P01/P02/S01/S02/A01/A02) Du hast, und was im Menu
    Hauptmenu/8 Setup/3 CAM Menu/4 CAM Info
    bei eingesteckter Karte alles angezeigt wird.


    Natürlich kannst Du die BN1.3 wieder aufspielen. Aber ich bin, so wie die anderen hier, der Meinung, dass sich das Problem dadurch nicht löst.

    Aber wenn Du unbedingt willst:
    Software zum seriellen Aufspielen: http://www.bohn-tv.de/transbox.htm
    Eine Anleitung findet sich in der Hilfe-Funktion. Die Demo reicht, da Du den Bootloader nicht ändern musst. Die DBox1 dabei einfach als Mediamaster 9500 ansprechen. Du benötigst einb serielles Nullmodemkabel.
    BN-Software findest Du hier: http://www.irata.de/downloads.html
     
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    140.760
    Zustimmungen:
    22.118
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    Also hast Du eine S01 Karte?
    Hast Du auch keine "falsche" Karte in der Box gehabt? Also eine Karte die für die D-Box2 war?
    Gruß Gorcon
     
  10. Fs.Ag3nt

    Fs.Ag3nt Junior Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    66
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVB2k Nicht lizensiert...

    Wie gesagt me nooooooob^^. Ehm ich habe wie schon gesagt eine s02 karte...

    bei cam info steht
    dvb2000
    lamer version
    byulster94
    NRNRNRNNRNNRNRNRRNRNRNRNRNRNR
    NRNRNRNNRNNRNRNRRNRNRNRNRNRNR
    NRNRNRNNRNNRNRNRRNRNRNRNRNRNR



    01 01 00 03
    ser: NRNRNRNNRNNRNRNRRNRNRNRNRNRNR
    NAT:ger
    emm/ecm 1000 1011


    ????????????? BAHNHOF ??????????????????