1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. September 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.651
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Auch das ZDF will ab 2017 den Umstieg seiner terrestrischen Programmübertragung auf DVB-T2 starten. Dies gab Intendant Thomas Bellut als Reaktion auf eine entsprechende Ankündigung der ARD bekannt.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    Ahhh....
     
  3. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    Das ZDF zieht nicht mit, es wird mitgezogen ;)
     
  4. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    Sehr schön die gemeinsame DVB-T2 umstellung von ARD und ZDF wann meldet sich nun Pro7 / Sat1 dazu :confused:

    :winken:

    frankkl
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.276
    Zustimmungen:
    714
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    P7S1 können machen was die wollen. Das sind private Anbieter.
     
  6. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    @frankkl: Pro7Sat1 haben doch längst angekündigt, dass sie DVB-T2 als Nachfolgestandard anstreben - bei der Verlängerung der SD Verträge bis 2018.
    Letztlich ist es nicht viel anders als was die ÖR derzeit machen: Absichtserklärungen. Das ist ja noch kein Plan. Da ist kein Vertrag geschlossen, gar nichts. Nicht mal die Kohle für die Umstellung ist genehmigt (darum gehts wohl derzeit).
     
  7. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    Ja...vollste Zustimmung.

    Diese sollte man dazu explizit ausladen, da diese ja nur Gängeln wollen.

    Darauf sollte von vorneherein auf DVB-T2 verzichtet werden.
     
  8. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.971
    Zustimmungen:
    53
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    RTL kann man ja vergessen :(

    Aber Pro7 / Sat1 ist bei DVB-T bisher konstuktiv dachte es könnte ählich laufen wie bei DVB-T das man sich gemeinsam auf die DVB-T2 umstellung einigt.

    :winken:

    frankkl
     
  9. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    frankkl

    Es gibt sehr wohl leichte Unterschiede zwischen RTL und Pro7Sat1.

    Aber denoch sind diese vom gleichen Kaliber und deine Hoffnung ist daher Naiv.
     
  10. Terranus

    Terranus ErdFuSt

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    30.119
    Zustimmungen:
    4.806
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DVB-T2-Umstieg ab 2017: Das ZDF will mitziehen

    Was pro7Sat1 machen werden ist sowieso nicht absehbar, da bei denen derzeit viel im Fluss ist. Da stehen Eigentümerwechsel an usw. Wie da die Planungen aussehen werden - kaum einschätzbar. Selbst der nicht erfolgte Ausstieg bei DVB-T war ja eine Überraschung. Genauso kann das aber auch in die andere Richtung gehen, und man macht zB 2018 wie RTL Schluss. Alles denkbar.
     

Diese Seite empfehlen