1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

-> DVB-T2 in Nordrhein-Westfalen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von dave1980, 5. September 2015.

  1. kabelanschluss

    kabelanschluss Board Ikone

    Registriert seit:
    15. August 2011
    Beiträge:
    3.460
    Zustimmungen:
    417
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    2x Samsung 4k (75) Zoll oled.
    Anzeige
    Nervig. Hab nur noch rtl sender auf dvbt. Pro7 sat1 scheint wohl weg zu sein. Rtl läuft ohne aussetzer
     
  2. adrian1982Bo

    adrian1982Bo Silber Member

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Beiträge:
    718
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Entertain
    DAB+ Radio
    WLAN Radio
    jetzt mal ne rein doofe Frage: Werden RTL&Co. AUCH in der SD-Version bei DVB-T2HD bleiben? Oder nur in HD?
     
  3. Pikrin

    Pikrin Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2015
    Beiträge:
    157
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Stand heute wird es von RTL und Pro7/Sat1 keine unverschlüsselte terrestrische SD-Übertrangung mehr geben, wenn endgültig von DVB-T zu DVB-T2 umgestellt wird.

    Vielleicht überlegen es sich die beide großen Privaten nochmal, wenn es mit HD+ über DVB-T2 nicht so recht klappt, weil zuwenige die ca. 5 Euro pro Monat zu zahlen bereit sind.

    Siehe auch hier:

    Netz-TV: Warum HDplus ein Problem für die Privatsender ist.

    oder auch hier:

    Netz-TV: Zum Beispiel DVB-T2 - wie sich RTL & Co. mit HD+ die Zukunft verbauen
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. März 2016
  4. Freakie

    Freakie Platin Member Premium

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 86“, LG 55“, LG 60“, Philips 47“, Pioneer LX 76, Oppo UDP-205, Nubox 5.1, Pioneer LX 55, Toshiba HD DVD
    Läuft über Wesel schon irgend etwas an T2 Tests? Wenn ja, auf welchen Kanälen?
     
  5. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.655
    Zustimmungen:
    7.754
    Punkte für Erfolge:
    273
    Nein, und ich gehe stark davon aus, dass es bei den bestehenden Tests bleiben wird bis Mai - an den anderen Standorten wird es höchstens kurze Lasttests geben. Wann die sind, wissen wir leider nicht.
     
  6. Freakie

    Freakie Platin Member Premium

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 86“, LG 55“, LG 60“, Philips 47“, Pioneer LX 76, Oppo UDP-205, Nubox 5.1, Pioneer LX 55, Toshiba HD DVD
    Danke Dir!
     
  7. Helios61

    Helios61 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Hallo,
    habt ihr evtl. schon Infos, wie es 2017 weitergeht? Ich frag das nicht zuletzt auch aus ganz eigennützigen Gründen, da mein Vertrag mit UM zum Jahresende ausläuft und ich bei einer ordentlichen Versorgung über DVB-T2 HD diesen sicher nicht verlängern werde. Mir sind da vor allem die öffentlich rechtlichen Sender wichtig (Arte, 3Sat, ZDF digital, ARD digital und Dritte), auf die Privaten kann ich verzichten und zahlen würde ich für die erst recht nicht.
    Gruß
    Helios
     
  8. plueschkater

    plueschkater Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Juli 2011
    Beiträge:
    3.239
    Zustimmungen:
    514
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    28,2 - 19,2 - 13°Ost
    4 - 5°West inkl. Multistream
    DVB-T2: Wendelstein, Salzburg-Gaisberg
    DAB+: Wendelstein, München-Ismaning
    Der ZDF-Mux wird ZDF HD, ZDFneoHD, ZDFinfo HD, 3satHD und KIKA HD beinhalten.
    Für die beiden anderen ÖR-Muxe steht die Programmbelegung nur für Bayern fest; als Orientierung für andere Bundesländer kann man davon ausgehen, dass auch dort nicht alle Dritten Programme verbreitet werden:
    -> DVB-T2 in Bayern
     
  9. Helios61

    Helios61 Junior Member

    Registriert seit:
    22. Oktober 2008
    Beiträge:
    32
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    8
    Danke für die Info. Ich geh dann mal davon aus, dass der ARD Multiplex bundesweit übernommen wird und nur die "Dritten" variieren werden. Dann kann kabelt gekündigt werden.
     
  10. Freakie

    Freakie Platin Member Premium

    Registriert seit:
    2. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.250
    Zustimmungen:
    295
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    LG 86“, LG 55“, LG 60“, Philips 47“, Pioneer LX 76, Oppo UDP-205, Nubox 5.1, Pioneer LX 55, Toshiba HD DVD
    Und wie kann Wesel dann ab 31.5. die erste T2 Muxx senden? Steht doch in der Verbreitungskarte klar drin!? Verstehe ich nicht...