1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

-> DVB-T2 im Südwesten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Manfred Z, 6. Februar 2016.

  1. transponder

    transponder Gold Member

    Registriert seit:
    23. August 2004
    Beiträge:
    1.526
    Zustimmungen:
    69
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    Ich habe hier an der Bergstraße zwischen Heppenheim und Weinheim Empfang des K44 (Sat1, Pro7, Kabel1 etc.) von Königstuhl bzw. MA-Fernmeldeturm. Da ich kein freenet-Abo besitze, kann ich nur den Empfangspegel beurteilen. Der ist einwandfrei.

    Danach kommt der P7Sat1-Mux mit Vollausschlag hier an. Die EPG-Informationen werden alle eingelesen und auch der Videotext ist trotz Codierung zum Beispiel von ProSieben abrufbar. Der K44 Rhein-Neckar-Mux sendet also zur Zeit ohne Probleme.