1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

-> DVB-T2 im Südwesten

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Manfred Z, 6. Februar 2016.

  1. Terranus

    Terranus Moderator Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.339
    Zustimmungen:
    10.999
    Punkte für Erfolge:
    273
    Anzeige
    Ich sehe da auch kein Problem.... müsste funktionieren für die unverschlüsselten Sender von ARD/ZDF.
     
  2. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    93
    Er hat kein grünes Logo. Ohne grünes Logo ist er ungeeignet.
     
  3. Terranus

    Terranus Moderator Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    32.339
    Zustimmungen:
    10.999
    Punkte für Erfolge:
    273
    :ROFLMAO:
     
    kingbecher gefällt das.
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.577
    Zustimmungen:
    492
    Punkte für Erfolge:
    93
    Ich formuliere es anders. Ohne grünes Logo besteht ein Restrisiko, dass es nicht funktioniert.
     
  5. kingbecher

    kingbecher Platin Member

    Registriert seit:
    1. Dezember 2012
    Beiträge:
    2.466
    Zustimmungen:
    376
    Punkte für Erfolge:
    93
    Da hat sich wohl jemand vom Politik Forum verirrt...

    Alle 4K oder HEVC fähigen TV Geräte könnte auch das Deutsche DVBT2 (mit den HEVC Codec) das Französiche ist noch der alte Standard..

    Weiß jemand wie weit das Französiche DVBT in Deutschland hineinreicht ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2017
  6. Tip

    Tip Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Juli 2012
    Beiträge:
    3.790
    Zustimmungen:
    843
    Punkte für Erfolge:
    123
    Technisches Equipment:
    EntertainTV:
    Media Receiver MR400
    Router FB7490

    Sky:
    Mit alles via Entertain
    Immer schöne Worte, selber machen...
    Die müssen hier gar nichts zurücknehmen und auchnein MM Verkäufer hat seinen Stolz. Wenn der sagt es ist unmöglich, dann nimmt er das Gerät zurück, wenn er dann Recht hatte?
    Sehr fraglich.
    Und zur Rückgabe musste ich bisher immer in die Abteilung.
     
  7. digi-pet

    digi-pet Guest

    Beim TNT aus Frankreich ist sogar die Wahrscheinlichkeit sehr hoch dass Du es sogar direkt mit einem älteren TV Gerät empfangen kannst , wenn dieser einen DVB-T Tuner hat und MPEG 4 fähig ist !

    Offenburg / Freiburg werden ja auch erst später mit der DVB-T2 Umstellung nachfolgen z.Z. wird man bei gutem Standort und Dachantenne aber schon aus Baden-Baden empfangen können . Hierfür braucht es dann einen geeigneten neuen DVB-T2 - HEVC Receiver der kann auf jeden Fall auch DVB-T und MPEG 4 aus Frankreich wiedergeben .

    Ich empfange mit einem Strong 8540 oder auch xoro 7619 oder auch Astrometa DVB-T stick alles DVB-T2 Geräte das TNT wenn auch nicht verlässlich da zu weit entfernt (Überreichweite) .
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. März 2017
  8. Discone

    Discone Institution

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    17.781
    Zustimmungen:
    1.087
    Punkte für Erfolge:
    163
    Die Landesregierungen, ARD und ZDF nehmen keine Rücksicht auf die Bevölkerung
    im Bodensee-Bereich, anscheinend wird das bisherige DVB-T einfach abgeschaltet?
    In beide Portale z.B. die PLZ von Friedrichshafen (88045) eingeben:
    Überallfernsehen / DVB-T Empfangsprognose / DVB-T2 Empfangs-Check
    Die Kommunalpolitiker sollten massiv fordern, dass die bisherigen DVB-T
    Sendeanlagen bis zur Umstellung auf DVB-T2 im Jahr 2018 in Betrieb bleiben!

    Das Private Werbe-TV von RTL u. Pro7-Sat.1 war bisher in dieser Region nicht
    über DVB-T empfangbar, deshalb ist das Private DVB-T2 Pay-TV dort unwichtig.
    Die Bevölkerung hat andere Empfangswege oder verzichtet einfach auf die Privaten.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. März 2017
  9. Marc!?

    Marc!? Lexikon

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    37.475
    Zustimmungen:
    3.160
    Punkte für Erfolge:
    213
    Wie kommst du darauf?

    DVB-T bleibt on air bis DVB-T2 startet.
     
  10. DVB-T-H

    DVB-T-H Talk-König

    Registriert seit:
    10. November 2004
    Beiträge:
    5.828
    Zustimmungen:
    2.554
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    DVB-C: Vodafone-Kabel mit Humax PR 2000c, Sky W+C+S+B+HD, Kabel Digital Home
    DVB-T2HD: Strong SRT 8540
    Eye-TV-Hybrid-Stick für DVB-C (und DVB-T)
    Freenet-TV-Stick
    Exakt. Dort steht doch nur, dass DVB-T2HD bis dahin dort nicht startet. DVB-T bleibt in Betrieb.