1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T - was brauch ich alles?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von silent.hill, 19. April 2009.

  1. silent.hill

    silent.hill Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    huhu!


    ich spiele mit dem gedanken, mir einen kleinen 2. fernseher zuzulegen. damit ich mal im schlafzimmer auch noch bissl fernsehen kann und (bitte nicht lachen jetzt ^^) auf der toilette beim baden usw. ich dachte an einen kleinen mini-fernseher, röhre natürlich.

    ich kenne das von früher, mitte der 90er. dort hatten wir einen TV mit einer normalen "antenne", also so eine, die man ausfahren musste, wie bei einem radio zB. dort konnte ich ARD, ZDF, BR und die 2 ORFs empfangen. so gut war der empfang.

    wenn ich nun wieder sowas haben möchte, was brauche ich denn nun dazu? ich glaube nicht, dass ich diese sender noch analog reinkrieg, oder? brauch ich für diesen zweitfernseher eine schüssel auf dem dach? (da is schon eine für DVB-S) ?

    wie gesagt, ich muss den fernseher transportieren können. könnt ihr mir da helfen? wird sowas funktionieren? welche sender wären möglich?

    ich wohne in Landshut, stadtauswärts... =)

    danke schonmal im vorraus!
     
  2. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.752
    Zustimmungen:
    76
    Punkte für Erfolge:
    58
  3. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.602
    Zustimmungen:
    2.533
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DVB-T - was brauch ich alles?

    Warum "Röhre natürlich"? Wenn das Gerät nur gelegentlich benutzt und auch noch von Zimmer zu Zimmer getragen werden soll, wäre vielleicht ein kleiner LCD-Fernseher mit eingebautem DVB-T-Tuner sinnvoller. Die gibt es inzwischen in den verschiedensten Größen (Display ab Kreditkartengröße aufwärts) und Preisklassen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. April 2009
  4. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.565
    Zustimmungen:
    2.203
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T - was brauch ich alles?

    Mit Zimmerantenne sind nur die öffentlich-rechtlichen Programme machbar.

    Ein tragbarer Röhrenfernseher wird aber wohl keinen DVB-T Tuner haben, da müsstest du dann einen externen DVB-T Tuner verwenden. Das ganze ist dann aber nicht wirklich bequem tragbar. Bequemer wäre da schon ein LCD Gerät das den DVB-T Tuner und ne kleine Antenne gleich integriert hat.

    Mit Dachantenne wäre zusätzlich der Empfang der deutschen Privaten Sender vom Wendelstein und eventuell auch der Empfang der österreichischen Programme vom Gaisberg möglich.
     
  5. silent.hill

    silent.hill Junior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2007
    Beiträge:
    92
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: DVB-T - was brauch ich alles?

    hi ihr !


    danke für eure antworten. mir hats meinen PC zerissen, darum schreib ich erst jetzt ;(

    ich muss gestehen, ich hab überhaupt keine ahnung gehabt, was heutzutage alles möglich ist. ich werd mich dann da mal erkundigen.

    nur eine frage noch: ist es tatsächlich möglich programme zu empfangen, wenn die "antenne" IM raum ist und nicht nach draussen schaut? kann mir das nur schwer vorstellen ...
     
  6. Bad_Sector

    Bad_Sector Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-T - was brauch ich alles?

    Hallo!

    Ja, das ist möglich.
    Kommt drauf an wie weit du vom Sender weg bist und Umgebung usw.
    Bei mir gehts sehr gut mir Zimmerantenne.

    Mfg

    Bad
     

Diese Seite empfehlen