1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Usb box

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von rebbit, 22. Juni 2005.

  1. rebbit

    rebbit Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    Anzeige
    Hallo ihr :)
    ich beschäftige mich nun schon seit längerer Zeit mit dem thema dvb-t und habe mich jetzt entschlossen mir eine dvb-t box für meinen Laptop zu kaufen. Mein laptop ist sehr schnell und hat usb2.0 sollte also kein problem sein eine dvb.t box zu betreiben.
    Ich habe mich mehr oder weniger auf die folgenden Boxen konzentriert aber anderweitige empfehlungen sind ausdrücklich erwünscht :) :
    die twinhan DTV magicbox
    die technisat airstar usb
    die AverMedia's AverTV dingens (weiss allerdings sogut wie nix über die)
    und die Hauppauge WinTV Nova-t USB2

    im moment tendiere ich zur hauppauge da ich mit der firma bisher gute erfahrungen gemacht habe. Allerdings wird keine antenne mitgeliefert (stimmt doch oder?) und dolby digital kann man auch nicht empfangen (kann das softwaremäßig nachgebessert werden?).
    welche usb box würdet ihr empfehlen? Die cinergy t2 hab ich schon ausprobiert und war total unzufrieden damit. Der preis spielt auch eine rolle, wenn auch eine eher untergeordnete.

    Vielen dank schonmal für eure antworten
    Rebbit
     
  2. Walfläufer

    Walfläufer Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2005
    Beiträge:
    2
    AW: DVB-T Usb box

    Hallo rebbit
    Ich habe die twinhan für meinen Laptop und bin echt zufrieden.
    Seit ich mir den neuesten Treiber runtergeladen habe ist der Empfang super.
    Vorher hatte ich Probleme beim Anschluss an den PC.
    Die mitgelieferte Mini Antenne hat mich positiv überrascht, selbst in der Arbeit (Stahlbetonbau) hatte ich 18 Programme ohne Aussetzer mit dem mitgelieferten Treiber
    Den neuen Treiber muß ich auf dem Laptop noch ausprobieren.

    Gruß Walfläufer
     
  3. Sender

    Sender Neuling

    Registriert seit:
    19. Juni 2005
    Beiträge:
    3
    AW: DVB-T Usb box

    Hi,

    zur AVer gibt's einen Test im aktuellen c't spezial (Media Center PC) und auf heute- bzw. ZDF-online.
    Hat jeweils recht gut abgeschnitten. Die Twinhan ist im c't Test nicht ganz so gut weggekommen (insbesondere wegen der Bedienung glaube ich). Im Test auf ZDF.de und in der c't waren auch die Nova und die Terratec Cingery dabei, wenn ich mich nicht irre. Die Cinergy hat quasi "gewonnen", aber wenn ich mir die Beiträge hier im Forum so ansehe, frage ich mich, wie genau die getestet haben...

    Benötigt die genannte Technisat nicht eine externe Stromversorgung?

    Gruß
    Sender
     
  4. rebbit

    rebbit Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    AW: DVB-T Usb box

    danke schonmal für eure antworten. :)
    im moment schwanke ich zwischen der aver und der nova. ist es möglich, dass die funktion zum aufnehmen von Dolby Digital 5.1 irgendwann softwaremäßig noch dazu kommt?
     
  5. rebbit

    rebbit Neuling

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Beiträge:
    11
    AW: DVB-T Usb box

    *schieb* ;)
     

Diese Seite empfehlen