1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Testsendungen in München ?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von axeldigitv, 9. September 2004.

  1. fischefr

    fischefr Silber Member

    Registriert seit:
    22. September 2004
    Beiträge:
    613
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Bei Conrad im Tal ist momentan auf jeden Fall tote Hose in Sachen DVB-T. Alle 5 Minuten bröckelt ansatzweise ein Bild (bzw. Teile aller 4 Bilder) rein, aber mehr ist da nicht mehr. EPG-Titel kommt auch noch.
     
  2. lotek

    lotek Junior Member

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Neutrino HD
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    hallo!

    nix da, am Empfang hat sich seit Dezember nichts geändert. auch heute nicht. Die Spannung steigt. :)
    bitte mal eine Antenne mit ordentlichem Verstärker nehmen und zentimetergenau auf die Sender ausrichten. Geht bei mir (Sendling, hinter fetten Hauswänden) auch nicht anders. Ist die Antenne um 10cm verrutscht bzw. steht sie nicht genau an diesem Platz im Zimmer, geht kaum noch was. Das ist bis zum 30.5. auf jeden Fall notwendig, wenn Beton und Häuserschluchten die Strahlen bändigen.

    Änderung: ehe es zu Irritationen kommt: So. bis Mo. früh war Ausfall von K43.

    grüße!
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2005
  3. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Ich habe auch keinen Unterschied feststellen können am K43! Allerdings berichten einige hier über Ausfälle. Mich würde interessieren ob diese Leute wirklich nur ihre Antenne an den falschen Platz gestellt haben oder ob einige Sender tatsächlich abgeschaltet oder runter gefahren wurden.
    cu Oli

    [​IMG]


    _______________________
    Nobelux Premium-T,
    adamT, POP-T, TT DVB-T2,
    Terratec DVB-T 1200T,
    Typhoon DVB-T Duo Digital
    passive Wittenberg ZA 1D
    Olydorf München
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2005
  4. gilch

    gilch Neuling

    Registriert seit:
    9. März 2005
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Hallo

    Kann Lotek's Erfahrungen bestätigen. Wohne auch in Sendling und es sind auch ein paar Mauern zwischen Antenne und "Blick" Olyturm. (Ich nehme an, ich bekomme das Signal von diesem)
    Allerdings benutze ich eine gut positionierte "passive" Stabantenne von Thomson. Auch ohne Verstärker gehts, zumindest bei mir, schon recht gut. Mein Humax F3 Fox T gibt eine Signalstärke von 29% an und dabei aber eine 100% Qualität. Ich kann nicht meckern. Bisher keine Aussetzer oder Pixelsalat. Ausser das BR3 dermaßen schlechte Quali ansich überträgt. ZDF und 3SAT sind dagegen echt gut.
    Mit einer aktiven Zimmerantenne habe ich auch schon gewerkelt. Aber ohne nennenswerte Verbesserung. Diese taugt wohl nicht viel für DVB-T.

    Was ich aber definitv sagen kann, das am Sa. gegen 21 Uhr bis Montag morgen wirklich in meine Richtung nichts ging. Naja, nen Testbetrieb halt.

    Ciao
     
  5. Vaga_Bund

    Vaga_Bund Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Die Antenne stand immer am gleichen Platz. Am K43 war kein Sender zu empfangen. Mein Siemens M740 zeigte "Kein Signal". Vielleicht ein Ausfall der erst am Montag morgen behoben wurde.

    Gruß
    Michael
     
  6. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Gerade regnet es sehr stark und die Signalstärke ging leicht zurück aber die Qallität stark und fällt zeitweise auf 0 ab. So nah am Sender! Der kann wirklich nicht die angegebene 200W haben... eher 20W...

    cu Oli
     
  7. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.509
    Zustimmungen:
    7.202
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Ich war vorgestern in München und hab mal wieder getestet. Das Signal ist deutlich schwächer als vor ein paar Monaten. Selbst bei Sichtkontakt zum Olympiaturm hab ich kein 100% Signal bekommen. Mein Tipp ist, dass nur noch Freimann und Ismaning senden... (BR Standorte)
    In Obermenzing war nur mit genauer Ausrichtung was möglich ...
    PS: wer in Germering wohnt, kriegt ORF1 perfekt auf K49 vertikal - ich hatte den mit Zimmerantenne perfekt drin.
     
  8. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Ich glaube schon das der oly noch sendet. Am 5.4. als der Turm die neue Spitze bekam war das Signal schlagartig weg und am nächsten Tag wieder voll da. Andere haben diesen Ausfall aber gar nicht bemerkt...! Die etwas weiter an den anderen Sendern wohnen.
    cu Oli
     
  9. DVB-Tee

    DVB-Tee Junior Member

    Registriert seit:
    5. April 2005
    Beiträge:
    75
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Technisches Equipment:
    DVB-T:

    TV Karte: TerraTec Cinergy 1200 DVB-T
    Software: V2.2.0.6 Build 0.5.1.2
    Treiber: V.2.4.2.8
    Antenne: DVB-T TR87010-Set Stabantenne (18dB Verstärkung)

    Sat

    Satschüssel: Technisat DigiDish 45
    Tv-Karte:Technisat Skystar 2
    Analog-Receiver: LS 101 12V-LT
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Gibt es zur Zeit irgendwelche (ständigen?) Testsendungen?

    Kann ich die mit einer aktiven Zimmerantenne empfangen?

    Wird DVB-T von dem "Ring" oder den beiden Antennen meiner Zimmerantenne empfangen? Wie soll ich die Zimmerantenne ausrichten? Richtung Olympiaturm?
     
  10. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    adam S
    AW: DVB-T Testsendungen in München ?

    Haben sich bei euch auf K43 auch die Kennungen verändert?
    BAYERISCHES FS -> Test BFS
    Das Erste -> Test Das Erste
    ZDF -> Test ZDF
    3SAT -> Test 3Sat

    Wenn ich eine nid suche Starte wird der Testträger auch zusätzlich falsch auf 2MHz ONID=1 TSID=8000 engelsen!
    Der K43 hat bei mir im Moment 650MHz ONID=2 TSID=8000.

    Kann den Provider name nicht einlesen, gestern war er noch BR_IRT_TEST
    cu oli
     
    Zuletzt bearbeitet: 5. Mai 2005

Diese Seite empfehlen