1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Standard in England !?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Siebenstein, 1. Oktober 2005.

  1. Siebenstein

    Siebenstein Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hi !

    Ich sitze zur Zeit mit meiner Digitalen Technik in London. Obwohl laut BBC hier Empfang sein sollte und meine Karte vor wenigen Tagen in Deutschland noch funktionierte empfange ich nicht mal den Hauch eines Signals.

    Gibt es dafür eine Erklärung ?
    Über eine kurze Hilfestellung würde ich mich sehr freuen.

    Ganz kurz die technischen Daten:
    Powerbook G4 mit "Watchandgo"-Karte + passive Antenne
    Software dementsprechend von Formac
    PostCode in London E9 7LQ

    Danke !!
     
  2. Robert Schlabbach

    Robert Schlabbach Talk-König

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    6.614
    Ort:
    Berlin
    AW: DVB-T Standard in England !?

    Die Unterschiede zu Deutschland sind:

    1. Es wird der 2k-FFT Modus verwendet statt dem 8k-FFT Modus (vielleicht kann die Karte das nicht automatisch erkennen? Probiere das ggf. mal manuell einzustellen)

    2. Es werden teilweise Frequenzoffsets von +/- 166.667MHz verwendet. Stelle sicher, dass Deine Suchlaufanwendung jeden UHF-Kanal mit -/0/+ 166.667MHz scannt.

    Ausserdem wird teilweise QAM64-Modulation verwendet, aber dass muss die Karte auf jeden Fall selbst erkennen können (im Gegensatz zum FFT-Modus).
     
  3. Siebenstein

    Siebenstein Neuling

    Registriert seit:
    1. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    AW: DVB-T Standard in England !?

    Danke für die Info !

    Werde mich mal in den nächsten Tagen schlau machen, was die Karte so kann und vor allem wo man es einstellen kann. Die mitgelieferte Software bietet leider diese Funktionen nicht an, aber eventuell gibt es ja noch ein paar andere Programme.

    Wenn Sie nichts mehr von mir hören, dann ergötze ich mich am britischen Fernsehen... (-:

    Also, herzlichen Dank !!
     

Diese Seite empfehlen