1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Slowakei

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Ajgormy, 23. Februar 2013.

  1. Ajgormy

    Ajgormy Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    Anzeige
    Telekommunikationsamt in der Slowakei hat 16 neuen Frequenzen/Sendern bewilligt, die die Signaldeckund in weiteren Gebieten verbessern sollen. Fuer Oesterreich koennte Sender Borský Mikuláš – Dubník K 56 mit 20 kW interessant sein.

    Zahustenie siet druhho a verejnoprvneho multiplexu
    Uebersetzung(Google Translate):
    Google Translate
     
  2. Ajgormy

    Ajgormy Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Slowakei

    In naechsten Wochen sollte die Situation um Muxen 1 und 4 geklaert sein. Towercom(DVB-T Sender) hat sich den Namen Towerhome(wahrscheinlich neue Programmdienstleistung) registriert. Wahrscheinlich werden meiste Programme in diesen Muxen verschluesselt und nur wenige werden frei empfangbar(Joj3).
     
  3. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.575
    Zustimmungen:
    2.227
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T Slowakei

    Gibt es da eine so grosse Änderung in der DVB-T Belegung?

    Bislang hat man davon ja noch garnichts mitbekommen.
     
  4. Ajgormy

    Ajgormy Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Slowakei

    Meinst du die neue Sendern und Frequenzen oder meinst du neue Programme? Die neue Frequenzen und Sender verbessern nur die Signaldeckung von Muxen 2 und 3. Ja, es sind meistens nur kleinere Sendern aber fuer mehrere Staedte und kleinere Gebieten hat es schon von Bedeutung. Zum Beispiel in meinem Bezirk ist Stadt Brezová (5.500 Einwohner) wo bisher kein DVB-T Signal war. Wenn es um Sender Dubník geht, es sollte in Stadt Skalica(15.000 Einwohner) und in ganzen Bezirk Skalica helfen.
    Und zum Beispiel Sender Krížava(Žilina) ist ganz wichtig, jetzt kann Towercom 3 kleinere Sender in Žilina und Martin Region ausschalten. Bisher konnte Krížava wegen einigen Analogsendern in Polen auf K32 nicht senden. Heute habe ich mehrere Meldungen aus Tschechische Republik(Morava) gelesen, wo das Signal K32(Krížava) jetz sehr gut ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Februar 2013
  5. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: DVB-T Slowakei

    Schade hab mich so sehr an das schöne Testbild auf K23 und K39 gewöhnt:D
     
  6. Ajgormy

    Ajgormy Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Slowakei

    :D
    Dieses schoene Testbild kannst du doch noch aufnehmen.
     
  7. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.575
    Zustimmungen:
    2.227
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T Slowakei

    Meinte die neuen Programme.
     
  8. Ajgormy

    Ajgormy Senior Member

    Registriert seit:
    21. November 2012
    Beiträge:
    332
    Zustimmungen:
    46
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Slowakei

    :) Ok Martyn, das war fuer mich die zweite Moeglichkeit,dass du Programme meintest. Nein, dass verbessert nur Signaldeckung von Muxen 2 und 3.

    Es sind neue Programme zwar in Slowakei(Dajto, Fooor), aber leider, die wollen nicht in DVB-T senden. Problem ist, dass Towercom ist monopol in Dvbt und die Preise sind ganz hoch. Und cca nur 10% Leute benutzen DVB-T als Hauptempfang. Wir werden sehen welche Programme bringen Muxen 1 und 4, vielleicht schon in April.
     
  9. Franz Brazda

    Franz Brazda Silber Member

    Registriert seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    899
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T Slowakei

    Die Muxe auf K 27, K 56 bzw. K 39 aus Bratislava scheinen verstärkt jetzt wieder im Wr. Raum anzukommen. Kann das wer bestätigen ?
    LG Franz aus Wien :confused:
     
  10. DVB-T2500

    DVB-T2500 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    2.197
    Zustimmungen:
    146
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    T85 mit 4,8/ 9/13/19,2/26/39/42
    Kjaerulff1 Maximum
    König ANT-UHF31L-KN
    Philips SDV 2940
    DVB-T SK+CZ+A
    2x Gigablue HD Quad+
    2x Edision Argus Mini 2 in 1
    Lglh3010
    Samsung le46c530


    uvm
    AW: DVB-T Slowakei

    Also bei mir sind die Werte auf K27 und K56 unverändert , K39 hat einen etwas besseren Pegel das könnte aber auch am Wetter liegen !:winken:
     

Diese Seite empfehlen