1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von taennchen76m, 20. März 2006.

  1. taennchen76m

    taennchen76m Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,
    derzeit befinde ich mich dringend nach einem passenden DVB-T Receiver. Da ich von den ganzen Geräten keine Ahnung habe, habe ich mich von verschiedenen Verkäufern beraten lassen. Leider sagt jedoch etwas anderes.

    Wenn ich das Forum richtig durchstöbert habe, so soll ja der Skymaster DT500 wohl nicht so schlecht sein (?). Daneben wurde mir noch ein Gerät von Philips empfohlen und ein (laut Stiftung Warentest) Testsieger von Thomson.

    Habt ihr eventuell mit diesen 3 Firmen Erfahrungen gemacht?

    Gruß,
    taennchen :)
     
  2. vsk

    vsk Senior Member

    Registriert seit:
    26. Oktober 2004
    Beiträge:
    151
    AW: DVB-T Receiver

    Laß von diesen drei Geräten die Finger, dann machst du nichts verkehrt.
    Und eine halbe Stunde ältere Beiträge im Forum lesen (wo dieses Thema schon 50+ mal durchgekaut wurde), bringt auch was.
     
  3. taennchen76m

    taennchen76m Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-T Receiver

    Hättest Du meinen Beitrag genau gelesen, so hättest Du erkennen können, dass ich das Forum bereits gesichtet habe. Anscheinend haben die vielen Beiträge allerdings meine Unsicherheit doch nicht beseitigen können, da ich ansonsten keinen neuen Thread eröffnet hätte. ;) Es geht ausserdem nicht um DVB-T Karten.

    Auf den Skymaster 500 bin ich übrigens erst durch dieses Forum gekommen, allerdings sind die Meiungen über die Geräte wohl weit gestreut.

    Anmerken sollte ich vielleicht noch, dass ich im Ruhrgebiet wohne. :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2006
  4. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: DVB-T Receiver

    Kauf Dir den neusten Technisat - Receiver und du hast ein gutes Gerät,wenn Du Dir etwas gönnen willst dann Grobi TV Box für Sat und DVB-T.
    www.grobi.de

    Moin Moin
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. März 2006
  5. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.784
    AW: DVB-T Receiver

    Ja nimm den DigiPal2 von TechniSat.

    Damit kann man nichts falsch machen.
     
  6. frankkl

    frankkl Talk-König

    Registriert seit:
    13. Oktober 2003
    Beiträge:
    5.902
    Technisches Equipment:
    .
    .
    .
    .
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.571
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: DVB-T Receiver

    Lustiger Link... :D

    Du meintest wahrscheinlich http://www.grobi.tv/. ;)
     
  8. eksim

    eksim Silber Member

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    513
    Ort:
    Süderbrarup
    Technisches Equipment:
    1 X Kathrein UFS 912
    1 X Kathrein UFS 906
    1 X " UFS 916
    AW: DVB-T Receiver

    :rolleyes: Jo Jo
     
  9. mamici

    mamici Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    274
    Ort:
    Hannover
    AW: DVB-T Receiver


    Wenn schon nen Link, dann gleich bei Amazon kaufen. Mit der oben gezeigten Stabantenne zusammen für 99 Euronen und Versandkostenfrei.

    http://www.amazon.de/exec/obidos/AS...8-1/ref=sr_8_xs_ap_i1_xgl/028-1384566-5068533
     
  10. taennchen76m

    taennchen76m Neuling

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4
    AW: DVB-T Receiver

    Danke für die vielen Antworten. Ich werde dann wohl mal den Technisat nehmen und solange der Empfang gut ist, darf das Gehäuse auch etwas unschön aussehen :D
     

Diese Seite empfehlen