1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-t receiver + sat-receiver

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von kohli, 17. September 2008.

  1. kohli

    kohli Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hallo,
    ich bin umgezogen und habe nun folgendes problem....
    vorher hatte ich digitales fernsehen per schüssel. nun habe ich kabel-tv.
    kann ich meinen digitalen sat-receiver vielleicht mit einem dvb-t receiver weiter nutzen? ich habe einen smart mx04.
    mfg
     
  2. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: dvb-t receiver + sat-receiver

    Hallo und willkommen im Forum, kohli
    Ein Sat-Receiver nützt dir am Kabelanschluss rein gar nichts. Das gleiche gilt für DVB-T. Das ist zwar alles digital, aber die genutzten Frequenzen und die Modulationen von DVB-C, DVB-S und DVB-T unterscheiden sich. Den smart kannst du verscherbeln und falls du digital aus dem Kabel haben möchtest, legst du dir einen Receiver für digitales Kabel zu. Ohne Vertrag kommen alle Angebote der öffentlich-rechtlichen Programme direkt an. Sollen auch Premiere und die Privaten, die in den meisten Kabelnetzen grund(los)verschlüsselt sind, empfangen werden, muss mit Premiere und/oder dem Kabelnetzbetreiber ein Vertrag abgeschlossen werden.
    Gruß
    Reinhold
     
  3. kohli

    kohli Neuling

    Registriert seit:
    17. September 2008
    Beiträge:
    2
    AW: dvb-t receiver + sat-receiver

    ok danke...
    dann werde ich mir wohl einen neuen kaufen.
    mfg
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Ort:
    Meerholz
    AW: dvb-t receiver + sat-receiver

    Bitte sehr, gern geschehen.
    Falls es doch mal Premiere oder Private sein sollten, dann schließe einen Vertrag mit Premiere oder deinem Kabelnetzbetreiber ab. Da gibts den DVB-C-Receiver dazu. Mit einem blind gekauften Receiver könnte es sein, dass der dann nicht von Premiere oder dem Kabelnetzbetreiber zertifiziert ist.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen