1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

Dieses Thema im Forum "Digital Radio / DAB+" wurde erstellt von mor, 7. Oktober 2009.

  1. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    Nach Berlin und Leipzig scheint nun Hamburg die dritte Region zu werden in der DVB-T Radio gesendet wird:

    In der heutigen Mottenpost ist zu lesen
    Bleibt "delta radio" in Hamburg bald stumm?
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.524
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Das macht auch absolut Sinn, denn dort gibt es ein großes TV-Angebot und dementsprechend auch viele DVB-T-Empfänger. Auf jeden Fall mehr als DAB-Empfänger. Wäre natürlich schön einen eigenen und "robusten" Multiplex für Radio aufzumachen, aber das wäre wohl zuviel geträumt.
     
  3. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Das halte ich für wenig Sinnvoll, jetzt mit DVB-T Radio anzufangen, natürlich gibt es viele DVB-T Empfänger aber sicher nicht als Radio, sondern als Receiver oder Fernseher, Viele Leute werden damit genauso unzufrieden sein wie diejenigen die einen SAT Receiver als Radio verwenden wollen. Leider gibt es hier nichts vernünftiges und den Fernseher einzuschalten um Radio zu hören ist auch nicht so optimal.
    Es werden zwar in Zukunft viel DVB-T Receiver nur noch rumliegen, weil fast alle Fernseher mittlerweile einen DVB-T Receiver integriert haben.
    Den alten Receiver könnte man dann immer noch als Radio Tuner verwenden.
    Kleine Radios so zum mitnehmen, da wird es wohl kaum was geben was einen DVB-T Radio Empfang ermöglicht, gleiches dürfte fürs Auto gelten.
    Ich kann mir nicht vorstellen das diese Programme auf DVB-T viele Hörer ereichen werden. DAB oder DAB+ ist für Audio Übertragung deutlich besser geeignet als DVB-T Radio.
    Sowas dürfte sich auch in der EU nicht durchsetzten, weil DAB bei unseren Nachbarn schon deutlich mehr zum Einsatz kommt.
    Warum soll es in Deutschland wieder eine Insellösung geben.
     
  4. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.763
    Zustimmungen:
    2.794
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Es gibt mittlerweile schon eine ganze Menge DVB-T-Taschenfernseher, mit denen man natürlich auch die Radioprogramme empfangen könnte.
     
  5. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.312
    Zustimmungen:
    727
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Radio über DVB-T eignet sich gut für Großstädte, wie Hamburg und Berlin, mit einem hohen Prozentsatz an Haushalten mit DVB-T Geräten, da kann mit relativ wenig Aufwand viele Leute erreicht werden.

    Für die Versorgung ganzer Bundesländer sieht die Rechnung (Radio über DVB-T) vom Kosten zu Nutzen-Aufwand deutlich ungünstiger aus.
     
  6. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Ja es gibt vieles, aber Spaß macht das nicht, ich habe so ein kleines FM/DAB Radio, so groß wie eine Zigaretten Schachtel und mit dem ist DAB Empfang über viele Stunden möglich bis der Akku Nachschub braucht.
    Wenn ich da an meinen kleinen DVB-T TV denke was das für ein Akku leersauger ist.
     
  7. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.351
    Zustimmungen:
    1.524
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Dafür gibts ja eigentlich auch DVB-H...
     
  8. Gunnar

    Gunnar Silber Member

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    565
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Es ist einfach grauenhaft, wenn man drüber nachdenkt, welchen Weg das Digitalradio versucht zu gehen. DAB / DAB+ / DVB-T / DRM / DVB-H / DVB-C / DVB-S / Internet. Dieses Wirrwarr an "Übertragungsmöglichkeiten" wird am Ende nur zu einem führen. Es lebe analog UKW-FM auf 87,6-108MHz! Und das bestimmt noch weitere 20 Jahre - soviel ist heute schon sicher...
     
  9. Pyton

    Pyton Silber Member

    Registriert seit:
    28. November 2006
    Beiträge:
    687
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Vantage X201SCI, Astra 19,2° Astra 23,5°, Astra 28,2°,Hotbird 13°,Sirius 5°,
    Hellassat 39°, Wave Frontier T55,CAS90, Technisat DigiPal2 DVB-T, Skystar HD, Skystar DVB-T, DAB Radio
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Ja DVB-H gibt es auch, aber wenig Netzabdeckung, kannst also auch vergessen.
     
  10. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: DVB-T Radio in Hamburg ab November 09

    Immerhin.

    Wann gibt es das in Hessen?

    Hoffentlich muss man nicht auf eine Schwarz Grüne Regierung in Hessen warten...:eek:

    Weiterhin ist es November.

    Was kann man nun an DVB-T Radio in HH empfangen?

    Oder war verlauf November gemeint?
     

Diese Seite empfehlen