1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T PCMCIA und USB Lösungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von MrBooster, 3. Oktober 2004.

  1. MrBooster

    MrBooster Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    39
    Anzeige
    Welche DVB-T PCMCIA und USB Lösungen sind euch bekannt?

    Folgende Lösungen habe ich durch meine Recherche gefunden?
    http://www.scmmicro.com/dvb/terrestrial.html
    http://www.technisat.de/de/produkte/produkteview.php?kid=1,68&pid=1474
    http://www.satelco.de/htm/shop/popup/mobilset.htm
    http://213.221.87.83/prod_dec2000t.htm

    Wo kann man die ersten drei Lösungen erhalten?
    Wie sind eure Erfahrungen mit diesen und anderen Geräten?
    Welche Funktionen sollte die DVB-T Lösung haben (z.B. Antenne, Timeshift ...)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 23. Oktober 2004
  2. MrBooster

    MrBooster Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    39
  3. MrBooster

    MrBooster Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    39
  4. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: DVB-T PCMCIA und USB Lösungen

    Nicht zu vergessen die ganzen DibCom-Klone:
    Twinhan DTV USB Ter: http://www.twinhan.com/product_terrestrial_3.asp
    Twinhan DTV Magic Box: http://www.twinhan.com/product_terrestrial_4.asp
    Artec T1 USB: http://62.177.245.78/products-tvbox.html
    Kworld Xpert DTV USB: http://www.kworld.com.tw/en/product/DVBT-USB/DVBT-USB.html

    Die Dinger sind alle mehr oder weniger baugleich, so dass man im Bedarfsfall die Software und Treiber austauschen kann.

    Von der Artec rate ich aus eigener Erfahrung ab. Grund:
    Nicht vorhandener Support (Mails werden nicht beantwortet, Kontaktformular läuft ins Leere), spartanische Software, die die Hardware nicht im geringsten ausnutzt [kein EPG, kein Videotext, usw.], dazu schlampig programmiert (Benutzer braucht vollen Systemzugriff :()
    Die Kworld-Software kenne ich nicht, allerdings scheint diese lauf Berichten im Forum nicht unproblematisch zu sein, insbesondere bei installiertem SP2 unter XP. Kann sein, dass es mit der neuen Version besser geworden ist. Support: keine Ahnung.

    Am wenigsten schlecht scheint Twinhan zu sein, die Software funktioniert bei mir nach diversen Manipulationen. Deutschsprachiger Support ist unter www.twinhan.at vorhanden.

    Michael
     
  5. MrBooster

    MrBooster Junior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2004
    Beiträge:
    39
    AW: DVB-T PCMCIA und USB Lösungen

    Welcher Unterschied besteht zwischen der "Twinhan DTV USB Ter" und der "Twinhan DTV Magic Box"?

    Sind die Geräte qualitativ mit der Cinergy T2 vergleichbar?

    Wo kann man die Geräte bekommen und was kosten sie?
     
  6. [Thomas]

    [Thomas] Platin Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2004
    Beiträge:
    2.980
    Ort:
    Nettetal
    AW: DVB-T PCMCIA und USB Lösungen

    Die TerraTec Cinergy T² gibt es im neuen TerraTec Webshop , aber auch bei allen gängigen Elektronik-Händlern (MediaMarkt etc.).
     
  7. barnabeus

    barnabeus Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    52
    AW: DVB-T PCMCIA und USB Lösungen

    die terratec T2 ist leider z.Zt. vergriffen,
    wollte sie mir auch kaufen, aber nirgends war sie verfügbar.
    Selbst Amazon gibt eine Lieferzeit von 4-6 Wochen an.....
     
  8. mcihael

    mcihael Silber Member

    Registriert seit:
    23. September 2004
    Beiträge:
    592
    Ort:
    WI
    Technisches Equipment:
    Digipal 2, Philips DTR 1000, Medion MD 29006, Artec T1
    AW: DVB-T PCMCIA und USB Lösungen

    Im Kern sind die Geräte gleich, angeblich soll die "Magic Box" einen empfindlicheren Tuner haben. Keine Ahnung, ob das zutrifft. Der weitere Unterschied ist nur die Optik.

    Ich habe weder die Twinhan- noch die Terratec-Box in den Händen gehabt. Softwaremäßig sind beide wohl gleich schlecht;). Allerdings hat die Twinhan deutlich niedrigere Hardware-Anforderungen. Wenn Du die Suchfunktion verwendest, solltest Du eine Vielzahl von Beiträgen zu dem einen oder anderen Gerät finden können.

    Der deutsche Distributor ist Enmic (www.enmic.de), der sollte eigentlich in der Lage sein, Bezugsquellen zu nennen. Die DTV USB Ter kostet - wie fast alle derartigen Geräte etwa 90-100€, gesehen habe ich das Teil bei KM Elektronik.

    Ich selbst habe die Artec-Box, betreibe diese aber mit der Twinhan-Software.

    hth
    Michael
     
  9. krischan

    krischan Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    17
    AW: DVB-T PCMCIA und USB Lösungen

    Weitere Produkte von http://www.lifeview.com.tw/, die Ende November 2004 auf den Markt kommen sollen unter verschiedenen Markennamen, z.B.

    DVB-T (nur digital)

    Typhoon USB2: http://www3.primustronix.de/shop/info.asp?product_group=321&service_group=&fct=&product_code=MUT644&search_str=&sid=

    Cardbus/PCMCIA:

    Technisat Moditel 1 DVB-T Karte

    und Typhoon DVB-T Cardbus http://www3.primustronix.de/shop/info.asp?product_group=321&service_group=&fct=&product_code=MUT643&search_str=&sid=


    Duo-Produkte (analog/digital):

    Lifeview USB2 mit MPEG4: http://www.expansys.de/product.asp?code=113715

    Typhoon Duo Cardbus/PCMCIA: http://www3.primustronix.de/shop/info.asp?product_group=321&service_group=&fct=&product_code=MUT642&search_str=&sid=3764873683
    (scheint ein guter Preis zu sein)
     

Diese Seite empfehlen