1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

Dieses Thema im Forum "Heimkino mit dem PC" wurde erstellt von Textor2006, 3. Januar 2007.

  1. Textor2006

    Textor2006 Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    32
    Anzeige
    Hi ihr!

    Im Moment benutze ich die Terratec 2400DT mit Terratec Home Cinema.
    Die 2400DT ist eine DVB-T Karte.
    Mich nervt extrem, dass ich nicht schnell umschalten kann. Bis ein neues Bild erscheint daurt es bestimmt 2-3sec. Ein schnelles durchzappen wie beim Fernseher ist unmöglich. Daher würde ich den Kram gerne wieder verkaufen und mir eine andere Karte nebst Software zulegen.
    Welche ist denn in Bezug au Schnelligkeit weit vorne, so dass man auch mal scnell durchzappen kann?

    Gruß
    Textor
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    Was für'n TV hast du denn ? Hast du da auch DVB-T ? Oder eher analog ;)

    Bei DVB kann man nicht so schnell durchschalten wie bei Analoge, geht halt nicht.
    Mit leben oder bei analog bleiben ;)

    The Geek
     
  3. Textor2006

    Textor2006 Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    32
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    Ist mir durchaus klar. Ich habe hier im Haushalt einen DVB-T-Receiver
    und einen DVB-S-Receiver. Dazu noch den in meinem Computer.
    Und der in meinem Computer (Terratec 2400i) ist sowas von langsam....
    Du kannst mir nicht erzählen, dass Wartezeiten von gemessenen 3 sec normal sind, vor allem, da es bei den anderen Receivern vielleicht ne Sekunde dauert.

    Gruß
    Textor
     
  4. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    Hast du mal die neuste Version der Software gezogen ?

    Meine Terratec 1400 braucht ca. 2s für einen Transponderwechsel und unter einer Sekunde (ca. 'ne halbe bis dreiviertel) zum Wechsel des Programmes innerhalb eines Transponders.

    Die TechniSat SkyStar mit DVBViewer Pro kann das auch nicht schneller, mein Thomson DTI 1001 bringt ähnliche Werte.
    2s sind durchaus normal. Ok, 3 ist etwas langsam, das stimmt.

    The Geek
     
  5. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    SkyStar 2? Für DVB-T dann eher die AirStar 2 von TechniSat :)
     
  6. Textor2006

    Textor2006 Junior Member

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    32
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    War bei mir wohl ein Treiberproblem. Nach dem Neuaufsetzen des Systems läuft nun alles problemlos.
     
  7. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    Für DVB-T ja. Aber mein Kumpel hat Sat, und benutzt die SkyStar 2, d.h. ich konnte die Umschaltzeit zwischen meiner 1400 und der SkyStar 2 vergleichen, auch wenn das eine -T und das andere -S ist. Jedenfalls sind sie sich ähnlich, d.h. ich kann nicht sagen dass die Terratec lange zum Umschalten braucht, vergleichen mit anderen Karten.

    The Geek
     
  8. SiLencer

    SiLencer Senior Member

    Registriert seit:
    13. August 2004
    Beiträge:
    351
    Ort:
    DVB-City
    Technisches Equipment:
    Athlon 1400 auf Asus A7A266,512 MB DDR,GeForce FX 5200 mit 128 MB-TV-Out,Athlon 600 auf MSI 6167 mit 256 MB SD + TnT 2,DVB-C,Skystar 2 + Quad-LNB auf 30° West, WinXP PRO SP1a + DX 9 c,Elta 8883 MP4 - DivX-Pro-DVD-Player,Progdvb 4.38.6,4.26.4 u. 4.50.4,DVBDream 0.87,Ritzdvb 0.436 u. My Theatre 3.20.02
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    Bei Budgetkarten hängt das eh vom benutzten Programm und Codec ab...
     
  9. Friedo

    Friedo Senior Member

    Registriert seit:
    19. November 2005
    Beiträge:
    490
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    Eye TV Sat
    AW: DVB-T Karte und Programm gesucht (kein Terratec)

    Eine Übersicht von Capture- und TV-Karten (mit Bewertung von Usern) findet man auch hier
    http://www.videohelp.com/capturecards
     

Diese Seite empfehlen