1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Wuppertal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Kabeltraeger, 2. März 2004.

  1. Kabeltraeger

    Kabeltraeger Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Techwood C7100
    Alphacrypt-Classic V.2.23
    Anzeige
    Ich konnte heute den DVB-T Empfang hier in Wuppertal (Vohwinkel)testen.
    Getestet habe ich mit dem Panasonic TU-CT20E und einer Zender Zimmerantenne.Die Empfangsqualität der 4 Programme war 100%.
    [​IMG]
     
  2. Hollgi

    Hollgi Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Duisburg
    Ging es denn vorher nicht, das wäre vieleicht intressanter zu wissen.
     
  3. nummer1

    nummer1 Neuling

    Registriert seit:
    3. März 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Solingen
    @ Kabeltraeger

    Hast Du Deine Antenne nach Langenberg oder Köln ausgerichtet, oder ist es egal? Hast Du freie Sicht?
     
  4. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    @ nummer1,

    soweit ich weiß empfängt er das Paket über den Sender Wuppertal auf Kanal 66!

    Übrigens,
    heute ist doch die Ausschreibung für DVB-T in NRW ausgelaufen,weiß denn jemand schon wer den Zuschlag erhalten hat?
    Auf der Seite der LFM ist noch nichts zu entdecken!

    MfG
     
  5. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    Wie schon in einem anderen Thread gesagt: Zunächst ist nur die Bewerbungsfrist für die Sender zu Ende; die Entscheidung über die Zusammensetzung der DVB-T-Bouquets fällt bei der LfM erst Ende März oder im April.

    Es kann aber sein, dass in den nächsten Tagen auf der LfM-Website eine Liste der Sender veröffentlicht wird, die sich an der Ausschreibung beteiligt haben.
     
  6. Kabeltraeger

    Kabeltraeger Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Techwood C7100
    Alphacrypt-Classic V.2.23
    Empfange die Programme vom Sender Langenberg Kanal 10.Ausrichten der Antenne ist nicht nötig.
    Wohne im 4.Stock mit freier Sicht zum Sender.
     
  7. JCD

    JCD Senior Member

    Registriert seit:
    4. März 2001
    Beiträge:
    194
    Ort:
    Landeshauptstadt Düsseldorf
    @ Kabeltraeger,

    kannst du in Vohwinkel denn auch den Kanal 66 empfangen?
    Mit dem Empfang muss ich dir recht geben,habe mir die WB345+ bei Conrad gekauft,eigentlich egal wie man die aufhängt,Empfang ist fast immer da!

    Deshalb fällt es mir schwer zu beurteilen von welchem Standort aus ich Kanal 10 Empfange!

    MfG
     
  8. Hollgi

    Hollgi Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Duisburg
    Naja, im 4 Stock, hätte ich in Duisburg auch noch ne Chance, aber in der 1. Etage mit Haus davor wohl keine Chance, erst mal.
     
  9. Kabeltraeger

    Kabeltraeger Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Techwood C7100
    Alphacrypt-Classic V.2.23
    Kanal 66 ??? Von wo in Wuppertal sendet der denn ??
     
  10. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Tja, das weiß leider niemand so genau...zumindest gibt es den Kanal 66, denn den hat schon mal jemand empfangen. Erste Gerüchte haben den auch Langenberg zugeordnet und dann war irgendwann die Rede von Wuppertal - warum auch immer...schließlich ist keiner der Wuppertaler Standorte im Regelbetrieb mit drin.
    Welche Standorte wären überhaupt möglich?
    - Fernsehturm Küllenhan: Wohl eher nicht, zumal der Test auch wohl eher vom WDR ist
    - Fernmeldeturm Westfalenweg: selbe Begründung
    - Wasserturm: Mehr als die WDR2-Antenne passt da wohl nicht drauf
    - Fernsehumsetzer Auf der Königshöhe (nähe Fernsehturm): Anscheinend immerhin WDR-Standort, da nur ARD (Kanal 6) und DAB von hier kommen - mein Favorit, wenn Wuppertal stimmen sollte
     

Diese Seite empfehlen