1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

-> DVB-T in Slowenien

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von FatalError, 31. Januar 2005.

  1. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    Anzeige
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Nachdem heute ohne Vorwarnung TV3 Medias aus dem Mux A rausgefallen ist beträgt nun die Bitrate von RTV für die drei landesweiten Programme stolze 8,2 MBit (vorher 7,4 MBit). Im Center-Mux sind nun 2,76 MBit frei.

    Siehe DVB-T - Katere programe lahko spremljamo und Slovenian Multiplex A Transport Stream Analysis (Updated Hourly)

    --

    In der Apek-Datenbank finden sich für den Mux C nun 67 Standorte, die Gesamtzahl an DVB-T-Standortlizenzen hat sich auf 240 erhöht.

    Es dürfte dies der Endausbau sein, da alle Lizenzen alphabetisch aufsteigend (nach West/Center/Ost getrennt) eingetragen sind (Mlino Bled lautet bei der Apek nur Bled 2 und Slovenija Vas ist bei der Apek Obrežje).
     
  2. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Auf DVB-T Slovenija, multipleks A in C (karta pokritosti) steht die künftige Belegung des Mux C sowie eine Übersicht, wo denn nur Mux A zu empfangen sein wird.

    Leider ist die Grafik nur auf die Republik Slowenien beschränkt, sie zeigt aber, dass Kärnten nur ab ca. Klagenfurt ostwärts vom Plesivec (bei Bleiburg) versorgt werden wird. In der Karte sind übrigens wieder die Kanäle eingetragen, die bislang auf der RTV-Seite gefehlt haben.
     
  3. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Nach ca. 3 Monaten wieder ein Update, fast alles zu Mux C:

    Alle Sender vom Mux C sind nun in Betrieb, siehe DVB-T - Oddajniki

    Neben den beiden Programmen von Proplus (Kanal A und Pop TV) sind nun auch Golica TV und Planet TV im Mux C augeschaltet worden, auch sie senden noch parallel in Mux A und C. Es fehlt jedoch noch immer TV3, das auch auf Mux A nur eine Kennung und den EPG bringt.

    Heute ist ein Testprogramm namens "HD TEST" in Full-HD (1080i) aufgetaucht. Die Bitrate ist 5 MBit CBR, der Ton ist - wie alle anderen - in mp2 192 kBit.

    Übrigens haben auf Mux C die Programme andere Service-ID-Nummern (20, 21, 22, 24, 40 und 100), sodass man - trotz gleichlautenden Bezeichnungen - sehr wohl den jeweiligen Kanal zuordnen kann.

    Siehe Slovenian Multiplex C Transport Stream Analysis (Updated Hourly)

    Für den Multiplex C haben sich - neben den bisher feststehenden ehemaligen Mux A Programmen - weitere 8 Programme beworben:

    TOP TV
    Carli TV
    TV Petelin
    TV PRIMORKA
    Prima TV
    TV ARENA
    Pink Si
    MT.TV

    Siehe STA: razpis za dodelitev pravic raz

    Und - ganz wichtig:

    Lt. Betreiber RTV wird die Audioumstellung auf AAC nicht kommen, also Mux A und Mux C weiterhin mit mp2-Ton!
     
  4. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    TV 3 Medias ist auf DVB-T im Mux C zurück, dafür wurde der HD-Test abgeschaltet.

    Hier noch die neue Mux C LCN-Übersicht:
    •LCN 20: POP TV
    •LCN 21: Kanal A
    •LCN 22: Planet TV
    •LCN 23: TV3 Medias
    •LCN 24: Golica TV

    Auf Mux A lauten die LCN:
    •LCN 1: TV Slo 1
    •LCN 2: TV Slo 2
    •LCN 3: TV Slo 3
    •LCN 10: Vas Kanal


    Auf dem slowenischen Mux A befinden sich nun keine Privatsender mehr, die Kennungen und Einträge für Golica TV und Planet TV wurden restlos entfernt. Bei den größten beiden Privatsender der ProPlus-Gruppe Kanal A und POP TV sind wenigstens Hinweistafeln zu sehen.

    Im Mux A gibt es dzt. Neukonfigurierungen, so ist Vas Kanal nach kurzer Unterbrechung wieder auf Sendung, die Video-Bitrate ist weiterhin 1,25 MBit, RTV hat nun statt 8,2 MBit nun 9 MBit total. Statt Pop TV und Kanal A gibt es die Kennung "INFO" mit dem Standbild der Pop-TV-Einblendung.
     
  5. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Der slowenische Mux C wechselt an sechs Sendeanlagen wegen andauernder Störungen aus Italien vom Kanal 22 schrittweise auf den Kanal 33. Die restlichen Anlagen bleiben auf Kanal 22 bzw. an Kleinumsetzern auch 38 und 39. Auf Mux C wurde in allen drei Bedeckungen eine Infotafel aufgeschaltet: OBVESTILO C mit Service ID 33 (aber ohne LCN).

    Slovenian Multiplex C Transport Stream Analysis (Updated Hourly)

    Siehe DVB-T - Obvestilo

    Im Mux A Center gibt es SLO2HD, in den anderen (West und Ost) aber noch nicht.
     
  6. isidoro

    isidoro Silber Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2004
    Beiträge:
    626
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Seit heute morgen gibt es SLO2HD auch im Mux A West und Mux A Ost. :love:
     
  7. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    In der Zwischenzeit sind zwei weitere Sender on air:

    SLO1HD im Mux A (ca. 5 MBit fast konstant, wie SLO2HD), tw. weniger
    und
    Top TV im Mux C (ca. 1 MBit CBR)
     
  8. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Aktuelle Belegung:

    Mux A:

    Slo 1, 2, 3 in SD
    Slo 1 HD und Slo 2 HD
    Mux Mitte: Vas Kanal
    Mux Westen: TV KC
    Mux Osten: TV Maribor

    Mux C:

    POP TV
    KANAL A
    PLANET TV
    TV3 MEDIAS
    GOLICA TV
    TOP TV

    neu sind im Mux C

    TV PETELIN (Schwesterkanal von Golica TV, Musik)
    TV PRIMORKA (dzt. noch Standbild, Regionalprogramm)
    MT.TV
    OBVESTILO C (Infotafel über Änderungen im Mux C)

    Hinweis: Der EPG für POP TV, KANAL A, PLANET TV und TV3 MEDIAS wird auch im Mux A gesendet (1 Woche).

    Siehe Slovenian Multiplex C Transport Stream Analysis (Updated Hourly) oder Slovenian Multiplex A Transport Stream Analysis (Updated Hourly)
     
  9. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Die slowenische Behörde AKOS (ex APEK) hat bestätigt, dass der Mux C rechtzeitig und in der geforderten Versorgung auf Sendung gegangen ist:

    Multipleks C - izpolnitev obveznosti z javnega razpisa

    Wieder etwas Neues im Mux C, der sich fast wöchentlich ändert: Carli TV ist nicht mehr vorhanden, nun sind 10,7 MBit Nullbytes frei.

    Die slowenische Behörde AKOS (ehemalige APEK) hat nun - anscheinend wegen der andauernden Fluktuation an TV-Sendern - wieder Kapaziäten im landesweiten Privat-Multiplex C ausgeschrieben - und zwar für 4 TV-Stationen. Ende der Ausschreibung ist der 8. April 2014.

    Siehe Javni razpis za dodelitev

    Aktuelle Belegung:

    PID 0078 Program 20 POP TV
    PID 0079 Program 21 KANAL A
    PID 007A Program 22 PLANET TV
    PID 007B Program 23 TV3 MEDIAS
    PID 007C Program 24 GOLICA TV
    PID 007E Program 26 TV PETELIN
    PID 007F Program 27 TV PRIMORKA
    PID 0085 Program 33 OBVESTILO C

    Slovenian Multiplex C Transport Stream Analysis (Updated Hourly)
     
  10. andimik

    andimik Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    4.724
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: -> DVB-T in Slowenien

    Es sind im Mux C seit ein paar Tagen nur mehr Kanal A, Pop TV, Golica TV, TV3 Medias und Planet TV zu empfangen, das Standdia von Obvestilo C hat dzt. nur eine Kennung ohne Inhalt. Das deckt sich auch mit der DVB-T-Seite von RTV Slovenija, siehe DVB-T - Seznam programov .
     

Diese Seite empfehlen