1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von viva, 22. Mai 2005.

  1. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    Anzeige
    Ich habe gehlrt, das am 08.11.2005 in Osnabrück DVB-T kommen soll.
    Ich habe auch gehört, das es wahrscheinlich nur die öffentlich rechtlichen Sender zu empfangen gibt.
    Was ist so dran an dem Gerücht?

    Vincent
     
  2. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

    Vorher hast Du die Info von der DVB-T Umstellung? Ich kann nur hoffen, dass sich NRW (Standort Münster) sich bei der Umstellung in Osnabrück beteiligen. Es wäre die erste Umstellung zwischen zwei ARD-Anstalten. Da vom Standort Münster auch das nördliche Ruhrgebiet dann per Zimmerantenne abdeckt wäre, wäre es unwahrscheinlich das die Privaten nicht mitziehen würden. Und von Münster wäre ein Empfang schon möglich.

    Die ARD bringt das NDR-Multiplex mit 1Extra in den Äther. Der WDR bringt sein Bouquet mit WDR Münster, NDR Niedersachsen, Südwest RP & MDR Fernsehen in den Äther. Beim ZDF gibt es ja keine Probleme. Bei den Privaten werden dann die Niedersachsen das Nachsehen haben dürfen. Also die NRW-Lokalversion bei RTL & SAT.1.

    Schauen mal wir mal. Zu hoffen, wäre es.
     
  3. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    AW: dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

    hoffen wir mal.

    jetzt gibt's ja in osnabrück nur noch die öffentlichen per antenne... :(
     
  4. htw89

    htw89 Guest

    AW: dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

    Wenn DVB-T aus Osnabrück bzw.Bramsche kommen sollte,dann würde es hier noch viele geben,die dann umstellen müssten: Ca.80% der Antennen die hier noch stehen zeigen nach Bramsche
     
  5. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

    Woher hast Du die Info, dass in Osnabrück überhaupt starten soll. Wenn ich eine bestätigte Info habe, dann kann ich auch das NRW-Büro kontaktieren, ob die in Münster, was wünschenswert wäre, mitziehen.
     
  6. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
  7. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

    Ich werde mal im Urlaub (in zwei Wochen) trotzdem mal die Verantwortlichen anschreiben. Wo bei ich vor der Wellenkonferenz keine weiteren großen Umstellungen vorstellen kann.

    Dave
     
  8. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

    Jedenfalls wird in Münster/Nottuln gerade ein neuer Sendemast errichtet - siehe entsprechender Thread im Forum von http://www.ukwtv.de . Da dort im mittleren Mastbereich auch TV-Kästen montiert wurden (am alten Mast gibt's nur den Zylinder für ARD, ZDF, WDR), ist es durchaus möglich, dass im Zylinder schon eine vertikal polarisierte Antenne für DVB-T steckt und die Kästen weiter unten für den Simulcast-Betrieb genutzt werden. Soll aber sowieso noch vier Monate dauern, bis der Mast komplett fertig ist.
     
  9. viva

    viva Senior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2005
    Beiträge:
    162
    Ort:
    Osnabrück
    Technisches Equipment:
    Sat Anlage, Zimmerantenne, analoge TV-Karte
    AW: dvb-t in osnabrück nur die öffentlichen?

    es könnte ja sein, dass ich dann aus osnabrück auf darüber dvb-t empfangen könnte!
     

Diese Seite empfehlen