1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in NRW: Änderungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von marcandrebrandt, 11. Januar 2006.

  1. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.531
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    48
    Anzeige
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Nein, die Umschaltung wird später stattfinden. Aus Erfahrung wird diese zwischen 2 und 4 Uhr stattfinden.
     
  2. Terranus

    Terranus Moderator

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    31.541
    Zustimmungen:
    7.371
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Die Sender kann man auch nicht einfach so umschalten, die muss man erst runterfahren, dann die Frequenz wechseln und wieder hochfahren. Unter Last wird man das kaum tun. Dann muss wieder synchronisiert werden usw. In NRW fand das bisher alles recht tief in der Nacht statt mein Tipp ist daher zwischen 2 und 5 Uhr früh - wenn eben am wenigsten TV gucken.
     
  3. Yeti82

    Yeti82 Gold Member

    Registriert seit:
    28. Juni 2002
    Beiträge:
    1.463
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Amazon Fire TV Stick & Google Chromecast, alles läuft über IPTV :-)
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Nein, hab gerade während der tagesthemen wieder das Laufband gesehen und in meine Box reingehorcht, da steht "C65 - 826 MHz". Definitiv kein D'dorf-Signal. Aber ist ja auch schon geklärt, dass dieses Signal in ganz NRW ausgestrahlt wird. Nur macht es vielleicht einige Leute verrückt in den Gegenden, wo nicht umgestellt wird.

    FYI: Aus D'dorf habe ich nur zwei Sender aus dem WDR-Paket abgespeichert, nämlich "WDR Düsseldorf" und "WDR Wuppertal", alles andere bekomme ich ja besser vom Colonius.
     
  4. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.204
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Was hat man denn davon wenn man 2 x WDR abspeichert? Wird doch eh das selbe gesendet. :confused: Ich habe WDR Essen abgespeichert da es meine meine direkte Nachbarstadt ist.
     
  5. nierskiesel

    nierskiesel Junior Member

    Registriert seit:
    1. Juli 2005
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Grundig DTR 2420
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Mindestens eine halbe Stunde am Tag wird nicht dasselbe gesendet: unterschiedliche Fensterprogramme.
     
  6. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.754
    Zustimmungen:
    2.204
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Ach so sind das dann Nachrichten oder was?
     
  7. Gluko

    Gluko Junior Member

    Registriert seit:
    12. April 2005
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sat-Receiver (analog)
    DVB-T Settopbox
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Das sind dann die unterscheidlichen Lokalzeiten von 19:30 - 20:00 Uhr.

    Gruß
    Gluko
     
  8. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Und nochmal Mo-Fr von 18 bis 18:05 Uhr (bzw Dortmund und Köln 17:45-18:05). Im Gegensatz zur Ausstrahlung von 19:30-20:00 (Mo-Sa) wird hier aber in den einzelnen Regionen nur Düsseldorf, Essen, Dortmund ausgestrahlt, während die Hauptsendung auch in benachbarten Regionen ausgestrahlt wird (Wuppertal auch auf K46 Düsseldorf, Dortmund auf K59 Essen, Essen auf K25 Dortmund) - dafür muss dann das NDR-Niedersachsen-Regionalprogramm leiden.
     
  9. manu1986

    manu1986 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2004
    Beiträge:
    102
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TechniSat DigiPAL2
    Wittenber 345
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Es ist schon gut so, dass dieses Laufband in ganz NRW(also auch in Köln) gesendet wird. (Zitat: WDR Videotext S.478): "[...]Darüber hinaus erfolgt im gesamten DVB-T Empfangsgebiet die Aktualisierung der Programmparameter von EinsFestival."(Zitat Ende)

    Das heißt also auch, die die in Köln/Bonn und Umgebung wohnen, müssen einen Suchlauf auf Kanal 65 machen, um EinsFestival weiter sehen zu können.
     

Diese Seite empfehlen