1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in NRW: Änderungen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von marcandrebrandt, 11. Januar 2006.

  1. marcandrebrandt

    marcandrebrandt Junior Member

    Registriert seit:
    3. September 2004
    Beiträge:
    61
    Ort:
    59174 Kamen
    Anzeige
    Hallo Zusammen,
    wie z.B.: gestern in der ARD als Ticker zu lesen war, werden die Kanäle geändert. Die ARD wird ab dem 01.02.06 auf Kanal 48 senden. Außerdem habe ich gestern "TVTV digital" als Sender gefunden!

    Wo jetzt quasi Bewegung in die Region Ruhrgebiet kommt...weiß jemand von Euch ob es in naher Zukunft weitere Programme geben wird und eventuell welche!?

    Also ich persönlich würde mich ja über Radio-Sender freuen, denn meiner Meinung nach sendet DAB unter Ausschluß der Öffentlichkeit und DVB-T Reiceiver sind ja schon flächendeckend vorhanden...;)
     
  2. Kaufmann

    Kaufmann Senior Member

    Registriert seit:
    16. Mai 2004
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Köln
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Versuchs doch mal mit der Suchfunktion.

    Kleine Zusammenfassung:
    - Vorerst keine neuen Fernsehsender geplant
    - Kein DAB geplant
    - TVTV ist EPG-Datendienst, kein Sender
    - ARD Multiplex wechselt den Kanal

    Alles mehrfach, und jetzt ein weiteres mal, hier im Forum nachzulesen.
    Gleich wird jemand die Wellenkonferenz ansprechen, schätze ich.
     
  3. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Welchen Grund hat es denn das ARD von Kanal 64 auf Kanal 48 umzieht?
    Jo, Radio wäre Klasse. :)
     
  4. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Ort:
    Bochum
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Kanal 64 war nur für die Anfangsphase koordiniert und soll normal nicht für DVB-T genutzt werden. Außerdem ist auf den hohen Frequenzen die Dämpfung sehr hoch, daher ist der Kanal 48 besser
     
  5. Tevio

    Tevio Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    136
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Weil alte UHF-Antennen, Verstärker und Hausanlagen nur bis Kanal 60 ausgelegt sind, und das führt dann zu Empfangsstörungen.

    Gruß
    Tevio
     
  6. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Also DVB-T gibt's in NRW ja nicht gerade erst seit gestern. Diejenigen, die ARD sehen wollen, werden wohl umgeruestet haben und den anderen fehlt ARD nicht.
     
  7. yasmin

    yasmin Junior Member

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Beiträge:
    35
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Ich habe eben einen kompletten Reset und Suchlauf gemacht (DVB-T in Köln/Bonn) und habe folgende Sendernamen gefunden (die allerdings kein Bild haben):

    Testkanal MTV
    Testkanal n-t
    Testkanal eur
    BBC World
    FAB
    ORB-Fernsehen
    SFB1

    Wisst ihr was das bedeutet? Gibts doch neue Sender?
     
  8. Tevio

    Tevio Junior Member

    Registriert seit:
    23. Oktober 2005
    Beiträge:
    136
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Das uns hier einer verar...... will, denn ORB und SFB heißen seit Jahren RBB. :winken:
     
  9. Major König

    Major König Muper-Soderator

    Registriert seit:
    28. August 2005
    Beiträge:
    8.755
    Ort:
    Gelsenkirchen
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Danke für diese Info Leute. :winken:


    Hmm, ich glaube ich mache auch mal einen Reset, mal sehen ob ich auch was finde im Ruhrgebiet. Habe ja vor kurzen erst TVTV Digital gefunden. :)
     
  10. dave1980

    dave1980 Gold Member

    Registriert seit:
    22. Dezember 2002
    Beiträge:
    1.517
    Ort:
    Kleve
    AW: DVB-T in NRW: Änderungen

    Das Kanäle, die damals mal in Berlin gesendet haben bzw. heute noch teilweise senden. Auf welchen Kanal senden die Programme?

    Dave
     

Diese Seite empfehlen