1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Nienburg (Weser) Kathrein BZD30 erfolgslos

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Vibeless, 19. November 2010.

  1. Vibeless

    Vibeless Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Leute,

    ich habe ein weiteres Problem, was das Thema TV angeht. Meine Freundin wohnt in Nienburg(Weser) und irgendwie kommen keine Sender auf den Fernseher. Naja ok, WDR,MDR,ARTE,ZDF.. sagen wir rund 15 uninteressante Sender. Aber Pro7,Sat.1 etc empfange ich einfach nicht. Benutze eine Kathrein BZD30 mit strom einspeisung. Habe sie hor und ver getestet. Am Fenster, mitten im Raum, auf dem Schrank. Aber nichts brauchbares. In meinem Wohnort (Verden) habe ich ne gammel Stabantenne hor hingelegt und an meinen Philips Flachbild TV und alle Sender die ich brauche, und hier in Nienburg, echt mies!

    hat einer rat?


    würde mich sehr freuen...
     
  2. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    26.501
    Zustimmungen:
    2.355
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: DVB-T in Nienburg (Weser) Kathrein BZD30 erfolgslos

    Nienburg liegt genau zwischen den Senderstandorten in Bremen und Hannover. Empfang mit Zimmerantenne ist dort nicht "vorgesehen". Mit einer Dachantenne würde es klappen.

    Überallfernsehen.de
     
  3. Vibeless

    Vibeless Neuling

    Registriert seit:
    19. November 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: DVB-T in Nienburg (Weser) Kathrein BZD30 erfolgslos

    Und welche Dachantenne wäre da von Vorteil? UNd sicher, dass es damit klappt?
     
  4. Hannover1980

    Hannover1980 Gold Member

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-T in Nienburg (Weser) Kathrein BZD30 erfolgslos

    Ich wohne ca. 10 km von Nienburg entfernt. Meine sämtlichen Nachbarn empfangen DVB-T über Dachantenne. Antwort: ja.
     
  5. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-T in Nienburg (Weser) Kathrein BZD30 erfolgslos

    Wobei zu sagen ist, dass die ÖR eigentlich auch nicht leicht zu bekommen sind.

    Die Versorgungsprognose sagt auch Dachantenne.

    Demnach müsstest du folgende Kanäle bekommen:
    Ch 26
    Ch 31
    Ch 33

    vielleicht CH 55

    +Private
    One for All SV 9355 DVB-T Dachantenne mit 28 dB: Amazon.de: Elektronik

    Die müsste reichen.

    musst schaun, ob du auf Hannover oder Bremen gehst. Eigentlich ist Hannover näher.

     
  6. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.431
    Zustimmungen:
    2.082
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: DVB-T in Nienburg (Weser) Kathrein BZD30 erfolgslos

    Mit Zimmerantenne siehts für die Privaten in Nienburg wirklich schlecht aus. Also müsste ne Dachantenne her.

    Aber wenn schon eine Antenne aufs Dach muss, dann kann man eigentlich gleich eine Satellitenantenne nehmen. Damit gibt es dann wesentlich mehr Programme als über DVB-T.
     
  7. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.763
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-T in Nienburg (Weser) Kathrein BZD30 erfolgslos

    Naja
    man muss ja nicht mit einem Maschinengewehr auf Spatzen schießen:D:D

    Ich habe durchaus Erfahrungen gemacht, dass es möglich ist, die Privaten selbst mit einer guten Zimmerantenne zu sehen.

    Vielleicht sollte der TE einfach mal die Antenne in ein Fenster Richtung Hannover stellen.
    Am Besten dies im ersten Stock oder höher.

    Dies mit der bisherigen Antenne.

    Oder eben die Variante mit der Dachantenne, aber auch hier dürfte eine Unterdachmontage ausreichend sein.

    Wenns jedoch Bremen und Hannover und eventuell Osnabrück, Stadthagen sein sollen, dann muss man schon umdenken.

    Osnabrück Ch 37,41,59
    Stadthagen Ch 36,47

    http://www.dvbtnord.de/programme/data/programme_on.pdf

    Die Sender aus Lüneburg und Visselhövede dürften bei dir nicht ankommen.

    Hier noch Bremen/Unterweser
    http://www.dvb-t-nord.de/programme/data/programme_wn.pdf
     

Diese Seite empfehlen