1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in Irland (ROI)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von mor, 13. Februar 2007.

  1. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    Anzeige
    ->DVB-T in Irland (ROI)

    Laut Infosat
    http://www.infosat.de/Meldungen/?srID=26&msgID=34029
    wird DVB-T ab 2008 in der Republic of Ireland (ROI) sowohl mit mpeg2 als auch in HDTV in mpeg4 in den Regelbetrieb gehen. Zur Zeit gibt es einen Testbetrieb im Raum Dublin.
    mor
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Februar 2007
  2. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T in Irland (ROI)

    Hier die Quelle
    kurz:
    http://www.dvb.org/about_dvb/dvb_worldwide/ireland/
    ausführlich:
    http://electricalretailing.sitekit.net/default.aspx.locid-05nnew0br.Lang-EN.htm
     
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T in Irland (ROI)

    Das dürfte viele Iren nicht so freuen . 2004 waren wegen des Overspills schon ca. 100 000 Freeview Boxen in der ROI verkauft ;)
    http://www.digitalspy.co.uk/digitaltv/a14235/freeview-proving-popular-in-ireland.html
     
  4. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
  5. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
  6. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
  7. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T in Irland (ROI)

    bevor Nachfragen kommen hier die deustche Version ;) aus Infosat
    http://www.infosat.de/Meldungen/?srID=26&msgID=48284

    Pech für alle die wegen der Nähe zu Ulster sich einen ITV zugelegt haben....
     
  8. Cormac

    Cormac Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    IRL
    AW: DVB-T in Irland (ROI)

    Was ist denn ein ITV?
    Und mit Ulster meinst du sicher Nordirland, ja?
     
  9. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Ort:
    86.12S, 148.41 W
    AW: DVB-T in Irland (ROI)

    Ein TV-Gerät in dem ein oder mehrere digitaler Receiver (-T; -S;-C) integriert ist/sind . In den meisten Fällen ist es jedoch "nur" DVB-T .
    ja als Synonym verwandt, die drei counties die in der ROI sind habe ich stillschweigend unterschlagen
     
  10. Cormac

    Cormac Senior Member

    Registriert seit:
    13. März 2003
    Beiträge:
    264
    Ort:
    IRL
    AW: DVB-T in Irland (ROI)

    Nur mal ein kleines Update. Die meisten Hauptsender haben die vier irischen Px RTÉ One, Two, TV3 und TG4 sowie vier Radioprogramme aufgeschaltet. Mein Haussender läßt zwar noch auf sich warten, konnte aber doch schon mit einem ca. 60km entfernten Tx testen, Urteil erste Sahne.
    Obwohl ich analog nur Geisterbilder empfange (Bild kippt um), und das auch nur über nahelegene Berge als Reflexitionsfläche (90° weg vom Sender), habe ich doch 80% Stärke und 100% Qualität.
     

Diese Seite empfehlen