1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T in der Nordpfalz/Kirchheimbolanden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von der Laie, 12. Oktober 2004.

  1. der Laie

    der Laie Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2004
    Beiträge:
    19
    Anzeige
    Hallo,

    heute endlich hat der deutsche Doug Heffernan meinen Nokia Mediamaster gebracht.

    Wir - Kirchheimbolanden - sind eigentlich laut Prognosekarte Dachantennengebiet. Ich hab aber mit ner Zimmerantenne mit Verstärker (9,95€) ca. 75% Empfangsqualität und auf dem Balkon sogar 90%.:D

    Zunächst fehlte mir der Kanal 57. Da ich zu den technisch ahnungslosen gehöre, habe ich einen Tipp im Forum "Antenne vertikal instalieren" befolgt, und die Antenne einfach auf die Seite gelegt. Und da war er dann, der 57er!!!!!!

    An dieser Stelle vielen Dank an alle die hier gute Tipps posten.

    Gruss
    der Laie
     

Diese Seite empfehlen