1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

-> DVB-T in Belgien/Niederlande

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von james1, 9. April 2005.

  1. Dirkolix

    Dirkolix Junior Member

    Registriert seit:
    4. Mai 2008
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Zimmerantenne AA130-00 Zehnder,
    71-Elemente UHF von Wittenberg
    DVB-T Receiver DTR9000TWIN und DT2000T von Radix
    Anzeige
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Da werde ich doch auch nochmal so einiges testen. Mein Receiver bekommt heut eh ein SW-Update, und dann muß eh alles neu programmiert werden. Dann werde ich mal ein wenig basteln und berichten, wenn ich Erfolg haben sollte.
     
  2. FRANCAIS

    FRANCAIS Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DVBT, Satellite astra, hot-bird und AB3, IPTV durch ADSL. Abo canalsat famille+SRG. Receiver : Aston Xena 1700 + CGV Premio Sat + IPTV Box + Comag SL55
  3. mor

    mor Wasserfall

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    8.730
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Datum ist vermutlich am oder nach dem 28.09 (ATO Lorraine/Lothringen und Champagne-Ardenne )
     
  4. robiH

    robiH Wasserfall

    Registriert seit:
    7. August 2003
    Beiträge:
    9.444
    Zustimmungen:
    392
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Welche Anderen Programme kommen mit auf das Bouquet auf K21?
     
  5. FRANCAIS

    FRANCAIS Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2006
    Beiträge:
    237
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DVBT, Satellite astra, hot-bird und AB3, IPTV durch ADSL. Abo canalsat famille+SRG. Receiver : Aston Xena 1700 + CGV Premio Sat + IPTV Box + Comag SL55
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Am 01 März 2010 ist analog abschaltung von der RTBF in der Wallonie (Französische teil von Belgien). Quelle : Satmag, l'univers des mdias.
     
  6. jippie

    jippie Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Gibt es schon etwas neues über die Senderpakkete in Flandern? Ein Norwegisches Unternehmen hat doch die Frequenzen übernommen? Ich hatte schon lange ein KPN ähniges Angebot erwartet.
     
  7. jippie

    jippie Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Ich habe seit kurzem ITV von KPN. Ich darf dabei das Digitenne Abonnement immerhin noch benuzen. Das ITV Bild ist aber so viel besser denn Digitenne das ich mich jetzt frage warum soviele Leute noch immer ein DVB-T tuner haben. Viele nachteile:

    - Schlechtes Bild
    - Programmangebot ist nicht gross
    - Störung weil Mopeds vorbeifahren

    Ich habe noch Digitenne weil ich auch in meinem Schlafzimmer Fernsehen gucken möchte. Vor dem übrichem nur noch IPTV.

    :love:
     
  8. jippie

    jippie Junior Member

    Registriert seit:
    10. Dezember 2006
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Abwarten!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Februar 2010
  9. Kabel-analog

    Kabel-analog Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    analog
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Warum bekomm ich DVBT aus holland bis auf L1,nederland 1,2,3 alle nur verschlüsselt?
    War aber erstaunt das auch Discovery drin ist.
     
  10. mago

    mago Gold Member

    Registriert seit:
    21. September 2001
    Beiträge:
    1.130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: DVB-T aus Belgien & Holland

    Weil Digitenne mit DVB-T Geld verdienen möchte und das nur klappt, wenn man verschlüsselt und den zahlenden Kunden eine Smartcard zur Verfügung stellt.