1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T im Duisburger Norden

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von diggsagg, 28. September 2004.

  1. diggsagg

    diggsagg Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Duisburg Walsum (DU-NORD)
    Anzeige
    Hallo!!

    Erstmal liebe grüße an euch alle! Ich bin der Neue :winken:

    Ih habe mir heute im Mediamarkt dem DVB-T Reciver DigiPal2 von Tehnisat gekauft, mit der Aktiven Antenne ebenfalls von TechniSat.

    1. Frage: Gute Wahl ? Ich fand den optisch ansprechend, und vom Preis her ok

    Jetzt hab ich alle Sachen angeschlossen, aber ich bekomme keinen Sender...

    2. Frage: ist das normal? Denn im Menü unter dem Punkt antennenjustirung Steht volgendes :

    Hauptmenü > Einstellungen > Antennenjustage

    Kanal E7 (191)
    Signalstärke |||||||||||||||||||||||| 80 (auch zeitweise 75)
    Signalqualität | 0 :confused:

    Hab ich irrgentwas falsch gemacht , oder geht es einfach noch nicht?
    Ich bekomme keinen einzigen sender !!! Auch kein Radiosender und das Softwareupdate geht auch nicht! Ich wohne im Erdgeschoss und bei mir gibt es nicht viel das störend sein könte! Auch auf der Fensterbank ist das gleiche!
    Ich hoffe ihr nehmt mir das nicht übel, wenn ich euch vielicht auch grade blöde fragen gestellt hab, ich kenne mih mit der sache einfach nicht so gut aus ... bzw. ich kenne mich gar nicht aus!

    Vielen lieben dank shonmal im Vorraus an euch!

    Schönen Tag noch!!!!
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    Im Moment wird in der Umgebung von Duisburg nur getestet, genauer nur auf Kanal 10 aus Langenberg. Der Regelbetrieb läuft derzeit nur in Köln und Bonn - mit Zimmerantenne ist davon in Duisburg nichts zu empfangen. Einzig Kanal 10, bei genauer Ausrichtung auf Langenberg, könnte mit den Testprogrammen empfangen werden. Richtig los geht es ab 08.November. Dann senden Wesel-Büderich, Essen, Langenberg, Düsseldorf und Dortmund mit voller Leistung.

    Die Anzeige der Signalstärke von 80 oder 75 auf Kanal 7 wird wohl vom analogen Sat.1-Programm aus Essen kommen. Der Receiver empfängt ein Signal, da es aber kein DVB-T-Signal ist, ist die Signalqualität eben 0.

    Radiosender: Die gibt es in Deutschland mit DVB-T nicht - und die wird es auch in naher Zukunft nicht geben. Technisch ist es kein Problem (und wird auch in anderen Ländern gemacht, deswegen ist die Funktion auch im Receiver eingebaut) - in Deutschland will man es aber aus verschiedenen Gründen nicht.

    Softwareupdate: Wird es over-the-air (also einfach durch normalen Antennenempfang) wohl auch erstmal nicht geben, weil dazu einfach der benötigte Platz fehlt - außerdem ist das Gerät ja neu und hat schon die aktuellste Software.

    Und: Blöde Fragen gibt's nicht, nur blöde Antworten. ;)
     
  3. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    Na, ich denke das Du mit deinem Equipment nichts bekommen kannst da der Sender zu weit weg ist. Wenn dann aus Langenberg auf 212,5 Mhz
    Ich bekomme mit meiner Aussenantenne die ich unter dem Dach stehen habe ein paar Sender aus Kölle rein und natürlich die aus Langenberg
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. September 2004
  4. heute

    heute Senior Member

    Registriert seit:
    8. Januar 2004
    Beiträge:
    281
    Ort:
    Irgendwo im Nirgendwo
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    Also meiner Meinung nach war es eine gute Idee Technisat-Produkte zu kaufen, Geräte dieser Firma haben mich noch nie enttäuscht.
     
  5. diggsagg

    diggsagg Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Duisburg Walsum (DU-NORD)
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    Erstmal Danke für eure Schnellen Antworten!

    Ich dachte erst, das irrgentwas falsch bei mir währe ... antenne Kaputt oder so,
    naja, dann heisst es warten! Das macht ja nix , nur ich hab keine lust anfang november nach mediamarkt oder so zu gehen .... nachher bekomm ich kein reciver mehr :)

    Schade, naja, dann bleibt der Bildschirm Schwarz und die Liste leer!

    Das mit DVB-T kein Radio in D möglich ist, finde ich echt schade, ist ja irrgentwie wieder n schritt nach hinten,wenn es andere länder machen !

    Noch ne Sache, ich wohne genau 40km von der Deutsch / Niederländischen grenze .... wie groß ist die Möglichkeit Sender aus NL zu Empfangen?
     
  6. Hollgi

    Hollgi Senior Member

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    196
    Ort:
    Duisburg
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    Stimmt nicht, ich habe auf der Arbeit im Duisburger Norden und hier Duisburg W'ort, mit einer Zimmerantenne einigermassen Empfang aus Köln, dazu reicht aber nicht so eine einfache Stabantenne. Ich hab eine von Zehnder auf der Arbeit und das geht ganz gut,ist halt nur ne Ausrichtungssache die sich aber noch nicht richtig lohnt,da ab und zu aussetzer, aber für die ersten eindrücke reicht, man kann sich auch mal was anschauen, aber wenn es dann im Film anfängt zu ruckeln, dann macht das keinen spass mehr.
    Wie gesagt, so schlecht ist der Empfang hier nicht in Duisburg,kommt auf die Lage und ausrichtung an, solltest du eingermassen hoch wohnen und freie sicht nach Kölle haben, dann empfängst du auch was.
     
  7. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    @diggsagg: Klar gehen auch Sender aus NL, aber im Moment leider nur analog. Die Zimmerantenne hast du schon: Also einfach nach Westen Richtung Roermond ausrichten und NL1-3 kommen rein. Digital ist der nächstgelegene Sender Lopik - der geht nur bei Überreichweiten. Außerdem verschlüsseln die Holländer zur Zeit digital fast alles.
    *Werbungmach* Solche und andere Fragen (Starttermine usw) beantworten dir übrigens auch die TV-Senderlisten auf http://www.ukwtv.de (dann weiter mit "Sender-Tabelle", "TV" und dann je nachdem was dich interessiert). ;)

    @Hollgi: OK, mit richtig guter Ausstattung ist immer mehr zu machen. Ich hab' jetzt aber nur für den normalen Stummelantennen-Zuschauer im Keller gesprochen. Und da geht in Duisburg aus Köln bestimmt nichts. Genauso könnte ich ja jetzt z.B. auch sagen: "Ich kann hier auf 98,6 WDR2 vom Kölnturm empfangen." und ein "Normalverbraucher" drei Meter weiter sagt mir "Häh? Da kommt nur Rauschen". ;)
     
  8. Kabeltraeger

    Kabeltraeger Senior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2002
    Beiträge:
    212
    Ort:
    Wuppertal
    Technisches Equipment:
    Techwood C7100
    Alphacrypt-Classic V.2.23
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    Klar gibt es auch bereits von Langenberg Software-Updates on air für den DigiPal 2,hab ich selber schon runtergeladen.Wenn allerdings nix kommt,dann hast du wohl,wie schon Kroes richtig schreibt,bereits die aktuelle Software.
     
  9. diggsagg

    diggsagg Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Duisburg Walsum (DU-NORD)
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    nee, freie sicht nach köln is nicht möglich!!!

    Aber es war doch schon besser eine Aktive zu kaufen anstatt eine passive, oder?
     
  10. diggsagg

    diggsagg Junior Member

    Registriert seit:
    28. September 2004
    Beiträge:
    134
    Ort:
    Duisburg Walsum (DU-NORD)
    AW: DVB-T im Duisburger Norden

    @ Kabeltraeger vbmenu_register("postmenu_510028", true);

    Meine Box findet wohl keine Quelle für Updates, ich hatte das 45 min. laufen lassen, dann hab ich es abgebrochen !

    Danke nochmal für eure Antwordten!!!

    Ich kenne kaum ein Forum,, wo jemanden so schnell geholten wird!!! *dickeslob*
     

Diese Seite empfehlen