1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T Empfang in Wuppertal-Katernberg

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von LordSmile, 27. Oktober 2004.

  1. LordSmile

    LordSmile Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    Anzeige
    Hi, ich wohne in einer Reihenhaussiedlung in Wuppertal. Stadtgrenze Velbert Neviges. Luftlinie 5-6 km vom Sender Langenberg entfernt. Mein Haus ist ca. auf der gleichen Höhe vom Sender. +/- 5m. Ich empfange DVB-T leider nur im Dachgeschoss und das mit einer aktiven Zimmerantenne und nur an einer bestimmten Position im Zimmer. Dann aber sehr gut.

    Gehe ich auch nur eine halbe Treppe tiefer, ist der Empfang völlig weg. Das wundert mich schon. Bei der kurzen Entfernung zum Sender.

    Der Sender Langenberg sendet ja zu Zeit noch im Testbetrieb mit 1kw oder 20kw ? Wenn nun am 8.11.04 der Regelbetrieb (40kw?) einsetzt, kann es dann sein, dass sich bei mir der Empfang auch in den unteren Stockwerken möglich ist ? Oder bringt ein starkes Signal nur für die Entfernung und nicht nur für die Höhe ?
     
  2. Siemm

    Siemm Senior Member

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    242
    Ort:
    Kamp-Lintfort
    AW: DVB-T Empfang in Wuppertal-Katernberg

    1KW dann 50KW
    ausserdem dann auch von Düsseldorf aus mit 50KW
    normalerweise müßte das dann auch unten gehen
     
  3. Coernel

    Coernel Junior Member

    Registriert seit:
    20. September 2004
    Beiträge:
    56
    AW: DVB-T Empfang in Wuppertal-Katernberg

    Siemm hat recht, wobei wir nicht wissen was für ein Receiver Du hast. Es gibt einige die mit einem niedrigen Signal klar kommen und andere die nicht so genügsam sind. Einer der sich als genügsam herauskristalliert hat, ist der Digipal2.
    Cörnel
     
  4. LordSmile

    LordSmile Neuling

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    7
    AW: DVB-T Empfang in Wuppertal-Katernberg

    Hab mir bei Saturn den Receiver von Sony geholt. Die Optik war spitze ! Und in Testberichten auch nicht schlecht. Hoffentlich klappt das im ganzen Haus. Dann kann ich endlich den blöden Kabelanschluß kündigen !!!
     

Diese Seite empfehlen