1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

DVB-T-Empfang in Nordhessen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von Heilstrom, 9. Juni 2011.

  1. Heilstrom

    Heilstrom Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    Anzeige
    Hallo,

    nach einigen Ausrichtungsexperimenten auf die fünf Sender, die ich unterbrechungsfrei empfangen kann, bin ich zu folgendem Optimum gekommen:

    Programm
    Mhz Kanal
    1 Das Erste 562 32 Meißner 2 ZDF 642 42 Meißner 3 3sat 642 42 Meißner 4 ZDF infokanal 642 42 Meißner 5 neo/KiKa 642 42 Meißner 6 MDR S-Anhalt 522 27 Biedenkopf 7 NDR FS NDS 522 27 Biedenkopf 8 SWR Fernsehen RP 522 27 Biedenkopf 9 WDR Siegen 522 27 Biedenkopf 10 hr-fernsehen 562 32 Meißner 11 arte/EinsExtra 562 32 Meißner 12 arte 594 36 Kreuzberg 13 Phoenix 594 36 Kreuzberg 14 EinsPlus 594 36 Kreuzberg 15 Das Erste 594 36 Kreuzberg 16 Phoenix 618 39 Kreuzberg + Rimberg 17 Bayerisches FS 618 39 Kreuzberg + Rimberg 18 MDR Thüringen 618 39 Kreuzberg + Rimberg 19 SWR Fernsehen RP 618 39 Kreuzberg + Rimberg 20 Bayerisches FS Nord 674 46 Kreuzberg 21 BR-alpha 674 46 Kreuzberg 22 hr-fernsehen 674 46 Kreuzberg 23 MDR Thüringen 674 46 Kreuzberg 24 Phoenix 746 55 Meißner 25 MDR Thüringen 746 55 Meißner 26 NDR 746 55 Meißner 27 WDR 746 55 Meißner 28 arte 786 60 Biedenkopf 29 Phoenix 786 60 Biedenkopf 30 Einsfestival 786 60 Biedenkopf 31 Das Erste 786 60 Biedenkopf

    Nicht schlecht, oder?
     
  2. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Schöne Sammlung!!

    Wie siehts mit dem Sender Teutoburger Wald aus?

    Eigentlich müsste der doch bis nach Nordhessen reinstrahlen.

    Ch 26 Das Erste, Einsfestival, Arte, Phoenix
    Ch 31 (QAM 64; schwächer) WDR BI/SI; SWR RP; MDR S-Anhalt
    Ch 33 ZDF Mobil

    Geht der Brocken?
     
  3. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Hi,
    welche Antenne/n verwendest du?
     
  4. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Scheint wohl keine Yagi zu sein, sonst wäre eine Richtung ausgeblendet.

    Vielmehr dürfte es eine undefinierte Antenne zu sein.
     
  5. Heilstrom

    Heilstrom Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Hallo,

    ich glaube, wir hatten schon vor zwei Monaten mal darüber geredet, allerdings über UKW. Nein, Teutoburger Wald geht deswegen nicht, weil direkt hinter meinem Haus ein Mittelgebirgszug dazwischen liegt.

    Der Brocken war der Erste, den ich versucht habe, aber geht nur extrem schlecht. Für mich eigentlich unverständlich. Würde der mit 100 kw senden, wäre ein stabiler Empfang möglich. So wie Kreuzberg/Rhön, genauso weit weg, aber 300 m tiefer. Dahin geht auch die exakte Ausrichtung. Alle anderen Sender sind zwischen 20 und 70 km weg und kommen von Nordost oder West rein.

    Ich bin selber erstaunt, wieviel auch trotz mangelhafter Ausrichtung reinkommt. Liegt wohl an meiner speziellen Wohnlage, die nach drei Seiten (Nord, Ost, Süd) quasi offen ist und auf 300 m Höhe liegt.

    Nein, die Antenne ist eine Astro mit 91 Elementen. Muss wohl ein Ladenhüter gewesen sein, denn im Internet finde ich die nicht auf Anhieb.

    Heilstrom

    (Die Aufstellung sollte eigentlich tabellarisch sein)
     
  6. Heilstrom

    Heilstrom Senior Member

    Registriert seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Nochwas: Die oben aufgeführte Sammlung kommt aus meinem Sony Bravia, der im Falle von gleichen Multiplexen die schwächeren rausschmeißt. D.h. bei also ZDF, ZDF info, Kika + neo werden weiter entferntere gar nicht erst aufgenommen, es sei denn, die Bezeichung ist geringfügig anders (arte statt Arte/EinsExtra). Bei einem anderen Receiver kriege ich deshalb insgesamt 42 Programmplätze belegt, wo ich eigentlich den Sendernamen editieren müsste, um nicht den Überblick zu verlieren. Dadurch sind dann natürlich die meisten Programme doppelt, drei- oder vierfach vorhanden.

    Effektiv kriege ich 16 verschiedene Programme.

    Der Hammer war gestern ein Gespräch mit meinem Nachbarn, der mich fragte, warum ich das mache. Analogfernsehen wird doch nächstes Jahr abgeschaltet und alle anderen hätten die alten Antennen schon längst weggeschmissen... Hätte ich ihn nicht aufgeklärt, hätte er überall rumerzählt, wie naiv ich wäre. :rolleyes:
     
  7. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Das mit den Antennen ist hier genauso, keiner glaubt mehr dran, dass die noch benutzbar sind.

    DVB-T ist in Rheinland-Pfalz eh so eine Sache, aber nicht hier.

    Hier gibts auch alle Sender aus Hessen.

    Meine Liste ist ähnlich umfangreich allerdings unpassend, da für Ost-RP.
    Ich benutze alelrdinsg mein mobiles DVB-T-Gerät und starte Sendesuchläufe auf benachbarten Hügeln! ;)
     
  8. Jogi_SI

    Jogi_SI Silber Member

    Registriert seit:
    26. August 2007
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    77
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Ist schon lustig, wie desinteressiert die deutschen TV-Zuschauer sind. Erstens weiß niemand so richtig, dass nächstes Jahr was abgeschaltet wird und erst recht nicht, was genau da abgeschaltet wird. Außerdem wurde ich auch schonmal belehrt, dass man über Antene in Deutschland nur analog schauen kann. :winken:

    Wer mobil mit DVB-T und der kleinen Nippelantenne unterwegs ist, sollte mal zum Siegerlandflughafen im Drei-Länder-Eck NRW/Hessen/RP an der B54.

    01. ARD / WDR
    02. ZDF
    03. WDR Siegen
    04. HR Fernsehen
    05. SWR Fernsehen RP
    06. NDR Niedersachsen
    07. Bayerisches FS Süd
    08. MDR Sachsen-Anhalt
    09. Eins Festival
    10. Eins Plus
    11. Eins Extra
    12. ZDF Infokanal
    13. KiKa / ZDF Dokukanal
    14. 3sat
    15. arte
    16. Phoenix
    17. RTL West
    18. SAT.1 NRW
    19. Pro Sieben
    20. RTL 2
    21. Super RTL
    22. Vox
    23. Kabel 1
    24. Tele 5
    25. Eurosport
    26. VIVA
    27. N24
    28. CNN
    29. RheinMainTV / channel 21
    30. Bibel TV
    31. QVC
    Quasi doppelt, aber anderes Regionalprogramm:
    32. WDR Köln
    33. WDR Bonn
    34. WDR Aachen
    35. RTL Hessen
    36. SAT.1 Hessen/Rheinland-Pfalz
    37. ARD / HR
    38. ARD / SWR
    39. Bayerisches FS Nord
    40. MDR Thüringen
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2011
  9. Demolition-Man

    Demolition-Man Silber Member

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Beiträge:
    733
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Wo kommen die Sender denn her?
     
  10. Eheimz

    Eheimz Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.798
    Zustimmungen:
    99
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: DVB-T-Empfang in Nordhessen

    Dortmund
    Oder Ruhrgebiet

    Ch 52

    Aber mit der Stummelantenne den dort zu empfangen, halte ich für schwierig.

    Auch möglich, dass er auf Köln/Bonn kommt.
     

Diese Seite empfehlen